Wie man Nachhaltigkeit im Trainingsbereich steigern kann

Berlin, 18.12.2019 (PresseBox) – Um besser zu werden, braucht man Training – das weiß jeder Musiker, jeder Maler, jeder Sportler, überhaupt jeder, der sich mit einer Sache intensiv beschäftigt. Das größte Naturtalent kommt nicht weiter ohne Training, doch jeder „Normalo“ kann mit Training sehr viel erreichen.
Im Trainingsbereich für Personaler, Verkäufer und Führungskräfte gilt genau das Gleiche. Trainings, die man ein- oder zweimal absolviert und dann nicht dranbleibt, die verpuffen in ihrer Wirkung, da mögen sie noch so gut sein. Man nimmt vielleicht das eine oder andere mit, doch könnte man eigentlich noch sehr viel mehr rausholen, wenn… Ja, wenn man mehr Gelegenheit zum Fragen, Üben, Ausprobieren hätte. Doch wer kann es sich schon leisten, andauernd Fortbildungen zu machen?
Jeder, wenn er sich der inzwischen vorhandenen Möglichkeiten bedient! Die dehner academy hat mehr-modulige Trainingsreihen z.B. als Führungskräfteentwicklung oder als Weiterbildung für Personaler entwickelt, die zwischen den einzelnen Ausbildungsblocks Online-Supervisionen mittels Video-Telefonie, sowie Chatgruppen ausschließlich für die Teilnehmer zur Verfügung stellt. Dieses Angebot steigert die Nachhaltigkeit des Trainingserfolges in großem Maße, denn es sorgt für mehr Verbindlichkeit beim Umsetzen des neu Gelernten. So findet ein sehr viel häufigeres Training statt und zwar direkt im Arbeitsalltag und dabei auftauchende Fragen oder Probleme können direkt, innerhalb weniger Stunden, geklärt werden. Das spart den Teilnehmern, respektive ihren Firmen nicht nur Zeit und Reisekosten, es ist auch sehr befriedigend für die Ausbildungsteilnehmer, wenn sie erleben können, dass funktioniert, was sie sich im Seminar erarbeitet haben. Da nichts so erfolgreich ist wie der Erfolg, werden Verhaltensweisen, die sich im Einsatz bewähren, immer häufiger gezeigt werden, so verfestigen sich Lerninhalte.
https://dehner.academy/offene-business-seminare/

Unternehmen: dehner academy GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de