Absage Silvesterparty im Bad Hazburger Kursaal

Bad Harzburg, 18.12.2019 (lifePR) – Die geplante Silvesterparty 2019/2020 im Kursaal in Bad Harzburg wurde aufgrund mangelnder Resonanz und
Vorverkaufszahlen abgesagt. Die Veranstalterin die Ratatouille Gastro- und Veranstaltungsservice UG sagt: „Unsere Veranstaltungsidee hat offensichtlich nicht den Anklang gefunden, den wir uns erhofft hatten und bitten daher um Verständnis für unsere Entscheidung.“
Bereits erworbene Karten werden in der Tourist-Information Bad Harzburg zurückerstattet.

Unternehmen: Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de