Australia to the MAX

München, 17.12.2019 (lifePR) – Zum ersten Mal plant KIWI TOURS eine Sondergruppenreise zu den Drehorten eines Kinoklassikers: Im März 2021 geht es nach Australien zur Originalfilmkulisse von Mad Max 2, wo das 40-jährige Jubiläumsevent zum Kultfilm stattfindet. Neben den touristischen und kulturellen Highlights des Roten Kontinents bietet die KIWI Reise den Besuch des Events sowie die Möglichkeit, die Schauspieler und Künstler persönlich kennenzulernen.
Der Actionfilm von „Down Under“ mit psychodelischer Atmosphäre unter der Regie von George Miller stellt das teuerste Werk der australischen Kinogeschichte dar und weist eine breite Fangemeinde auf. Zum 40-jährigen Jubiläum treffen sich die Fans in Broken Hill und Silverton, um sich und den Film zu feiern und das weltberühmte Mad Max 2 Museum zu besuchen. Das Programm umfasst unter anderem Konzerte, den Auftritt originaler Schauspieler sowie ein Auto- Demolition Derby.
Es ist kein Zufall, dass gerade KIWI TOURS diese spezielle Reise anbietet. Björn Friedetzky, Leiter der Gruppenabteilung und Prokurist bei KIWI TOURS, ist ebenso Gründer des beliebten Künstlernetzwerks „Cult of Chrome“. Seine eigenen Kostüme – unter anderem Nachbildungen von bekannten Mad Max Charakteren – haben ihn schon weltweit bekannt gemacht. Friedetzky hat nicht nur den Cosplay Contest 2017 gewonnen, er ist auch schon in vielen Presseartikeln sowie im Fernsehen erschienen und tritt mit seinen Kostümen auf Events und Festivals in der Szene auf.
KIWI TOURS wird diese eigens hierfür konzipierte Reise „To The Max“ in Kooperation mit den Partnern vor Ort durchführen. Die Mad Max Fangemeinde Silverton Collective und das Mad Max 2 Museum richten gemeinsam das Event zum 40-jährigen Filmjubiläum aus. Unterstützt werden sie bei Planung und Promotion vom Tourismusverband New South Wales und dem Broken Hill City Council.
Die Rundreise führt von der australischen Sport- und Kulturhauptstadt Melbourne über die Great Ocean Road ins Outback nach Broken Hill und Silverton, die originalen Mad Max Drehorte. Hier können die Reisenden auch in die Kultur der Aborigines eintauchen. Über Adelaide geht es weiter in die Megacity Sydney. Um einen allumfassenden Eindruck von Australien zu erhalten, wird im Anschluss eine optionale Verlängerung ins tropische Cairns und zum Great Barrier Reef angeboten.
Die 15-tägige Reise findet vom 13.03. bis 27.03.2021 statt und kostet 2.640 Euro pro Person im Doppelzimmer exklusive der internationalen Linienflüge. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 895 Euro.
Die 4-tägige Cairns-Verlängerung bis zum 30.03.2021 ist zu 395 Euro im Doppelzimmer oder 155 Euro im Einzelzimmer buchbar.
Beratung und Buchung über: KIWI TOURS GmbH per E-Mail an info@kiwitours.com oder telefonisch unter 089/746625-0.

Unternehmen: KIWI TOURS GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de