Warum Weihnachts- und Silvesterreisen für Singles sehr beliebt sind!

Hamburg, 12.11.2019 (lifePR) – Die gnadenlose  harte Winterzeit ist wieder da. Morgens beim Aufstehen ist es dunkel und nach der Arbeit schon wieder. Es ist noch vor Weihnachten und Silvester. Die Gedanken schwirren wieder im Kopf herum – was tun? Bitte nicht schon wieder alleine Weihnachten und Silvester verbringen!
Dabei heißt es nicht nur dem Winterblues entfliehen, sondern auch den üblichen Ritualen ein Schnäppchen schlagen. Als Single ist man da schon in einer besonderen Situation und anstatt mit den Eltern und den Geschwistern, zusammen  mit deren Ehepartnern und Kindern, Weihnachten zu feiern, kommen immer mehr Singles und Alleinreisende im Alter ab 40, ab 50 auf die Idee, Weihnachten oder Silvester mit Gleichgesinnten zu verbringen. Dem Alltag entfliehen und mit Gleichgesinnten in den Urlaub zu fliegen ist beliebter als jemals zuvor. Gemeinsam mit anderen Singles und Alleinreisenden das alte Jahr verabschieden und das neue zu begrüßen, auf diesen Trend hat sich Sunwave Singlereisen seit Jahren eingestellt und bietet ein großes Spektrum an Reisen zu dieser Jahreszeit an.
Wo sind die beliebten Reiseziele für Singles und Alleinreisende über Weihnachten und Silvester?
Für Kurzreisen bieten sich Städtereisen über Silvester an.  Mit den Städten in Deutschland wie Hamburg, Berlin und München sind die beliebtesten Städte Deutschlands mit im Programm. Ferner werden viele  Europäische  Metropolen wie Budapest, Prag, Wien, London, Barcelona und weitere angeboten.
Wer der Kälte entfliehen möchte der kann zwischen den kanarischen Inseln mit Fuerteventura, Lanzarote oder Teneriffa entscheiden. Weitere „Warmwasserziele“ sind zusätzlich im Programm.
Eine Besonderheit sind die zahlreichen Skireisen für Singles und Alleinreisende bei Sunwave.  Neben den vielen Skigebieten in der Schweiz und in Österreich werden auch Italien und Schweden angeboten.
Egal wohin Sie reisen möchten, in jedem der Zielgebiete stehen genügend und ausreichend Einzelzimmer oder Doppelzimmer zur Alleinnutzung bereit. Wichtig für alle Gäste:  
Keine große Gruppen, dazu einen persönlichen Reiseleiter, der nur für die Gruppe da ist, alle anderen Teilnehmer sind in derselben Altersgruppe und sogar auf die Aufteilung nach Anzahl Männer und Frauen in der Gruppe wird geachtet. Alles ist ein Kann, nichts ein Muss:
Man kann an den inkludierten Ausflügen teilnehmen, muss es nicht.
Der Skiunterricht für Fortgeschrittene ist bei vielen Skireisen inklusive
Die Buchung eines halben Doppelzimmers ist  möglich, um den zweiten Zimmerpartner kümmert sich Sunwave, als Gast hat man kein
Ich kann mit verlieben, muss es aber nicht
Wie auch immer: als Alleinreisender in der Gruppe zusammen mit anderen Gleichgesinnten kommt es nicht darauf an, auf Krampf eine neue Liebe zu finden. Das kann passieren, muss nicht passieren. Vielmehr lerne ich neue Freunde kennen, mein Netzwerk erweitert sich und man freut sich auf Erfahrungsaustausch und nette Gespräche.
Und wenn man sich am Ende aller Tage auch noch verlieben sollte, dann ist es umso schöner, weiß man doch, dass der neue Partner nicht nur dasselbe Urlaubsziel liebt und dass es jede Menge gemeinsame  Freizeitinteressen gibt. 

Unternehmen: Sunwave Gruppenreisen und Singlereisen GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de