METOCLEAN ESD-HEMD MS40 – Für den Büroalltag und Außendienst perfekt geeignet

Kirchheimbolanden, 18.09.2019 (PresseBox) – Bei den METOCLEAN ESD-Herrenhemden der Firma Asmetec gibt es eine vielfältige Auswahl an Farb- und Schnittvarianten. Alle Modelle sind dabei in langärmlig und kurzärmlig verfügbar. Das METOCLEAN ESD-Hemd ist einer der Bestseller der Firma und ist vor allem sehr beliebt bei Außendienstlern oder Kaufmännern. Dies liegt daran, dass das Hemd nicht nur zur Sicherheit vor ESD (electrostatic discharge) beiträgt, sondern auch vom Äußerlichen sehr ansprechend und schick aussieht. Das modern geschnittene Hemd besteht aus dem Webstoff SF40, welcher aus 62% Polyester, 34% Baumwolle und 4% leitfähigem Garn zusammengesetzt ist. Bei diesem Stoff sind bis zu 100 Wäschen garantiert, bis der ESD-Schutz nicht mehr anhält.
Das Standardmodell des ESD-Hemdes hat eine Brusttasche mit EPA-Symbol darauf. Ebenfalls hat es einen geraden Comfort-Schnitt und ist in den Farben grau, hellblau, bordeaux, grün, gelb, navy, royal, weiß und schwarz verfügbar. Optional kann das EPA-Symbol auf dem Ärmel aufgestickt werden. Ebenso kann ein Haltestreifen für Kugelschreiber oder ESD-Namensschilder aufgenäht werden oder auch Applikationen an Kragen oder Manschette angebracht werden.
 

Unternehmen: ASMETEC GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de