Zur Prüfung befähigte Person von Baumaschinen

Essen, 16.09.2019 (PresseBox) – Vom 19. – 20.11.2019 findet das Seminar „Zur Prüfung befähigte Person von Baumaschinen“ unter der Leitung von Herrn Dipl.-Ing. Jens-Christian Voss in Brühl statt.
In dem Seminar werden den Teilnehmern die Inhalte der Vorschriften und Regelwerke für die Durchführung der Prüfungen an Baumaschinen vermittelt und damit ist die erforderliche Sachkunde als Voraussetzung der Bestellung im Unternehmen gegeben. Hierbei werden vielfältige praxisnahe Hinweise zu Organisation, Ablauf und Dokumentation der Prüfungen gegeben.
Schwerpunkte der Veranstaltung sind:
Gesetzliche Grundlagen
Auswahl und Bestellung der befähigten Person Baumaschinen
Aufgaben und Pflichten der befähigten Person Baumaschinen Theoretische Einweisung in die Prüfung von Baumaschinen
Die zweitägige Veranstaltung richtet sich an Führungspersonal Technik, Fachkräfte für Arbeitssicherheit bei Maschinenbetreibern und Verleihern von neuen und gebrauchten Baumaschinen, Baumaschinenzubehör und Anbaugeräten, Fuhrparkleiter, Instandhaltungsfachpersonal, Geräteführer von Baumaschinen.

Unternehmen: Haus der Technik e.V.


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de