SMTE: GBN Systems beim Innovation Symposium mit einem von 84 Referaten

Buch am Buchrain, 09.09.2019 (PresseBox) – Ein zentraler Aspekt der Swiss Medtech Expo vom 10. bis 11. September 2019 in Luzern ist das Innovation Symposium. Für die diesjährige Fachmesse wurde das Symposium auf zwei Bühnen ausgebaut und befindet sich mitten in der Messehalle. Für René Ziswiler ein richtiger und wichtiger Schritt: «Wir stellen die praxisnahe Wissensvermittlung ins Zentrum der Swiss Medtech Expo. Hier sollen sich Fachpersonen der Medtech-Industrie weiterbilden», erklärt der Messeleiter.
84 Referate geben Einblick in die Praxis Die Möglichkeiten dazu sind vielseitig. Einerseits zeigen die 180 Aussteller anhand von konkreten und anschaulichen Lösungen, wo die Industrie heute steht. Andererseits vermitteln namhafte Experten im Innovation Symposium neustes Fachwissen zu zwölf Themen, welche Medizintechnikunternehmen aktuell beschäftigen.
Einen der Vorträge hält Siegfried Förg, Geschäftsführer der aus dem Großraum München stammenden Gerätebaufirma GBN Systems. Seit 1989 ist das inhabergeführte Unternehmen in der Entwicklung, Serienüberleitung und Produktion von Geräten speziell u. a. für die Medizintechnik tätig.  In seinem „Pitch“ wird Förg eine Weltpremiere namens VoiSee® vorstellen, die bei trockener Makula-Degeneration eingesetzt werden kann.  
An den zwei Messetagen berichten 24 Keynote Speaker über Forschung und Industrie. Zusätzlich profitieren die Besuchenden von 48 Showcase-Präsentationen, in denen Aussteller spannende Hintergründe und Erfahrungen über ihre Projekte erzählen. «Wir wollen Wissen direkt aus der Praxis vermitteln. Damit können die Besuchenden viel Inspiration mit in ihren Arbeitsalltag nehmen», erklärt René Ziswiler. Erstmals sind auch ganz junge Unternehmungen auf der Bühne.
In 12 Start-up Pitches werden neue, kreative und einzigartige Ideen präsentiert. Alle Vorträge im Innovation Symposium sind bereits jetzt ausführlich auf der Webseite medtechexpo.ch beschrieben und nach Fokusthemen und Anwendungsbereichen strukturiert. «Damit finden die Besuchenden schnell und auf einfache Art die für sie passenden Vorträge», sagt der Messeleiter. Und es gibt noch einen weiteren Vorteil für die Fachbesuchenden: Alle Vorträge im Innovation Symposium sind im Messeticket inbegriffen.

Unternehmen: GBN Systems GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de