Zum 1. September 2019: Dr. Stefan Veith zum BWL-Professor für Rechnungswesen und Controlling ernannt

Bremen, 06.09.2019 (PresseBox) – Mit Prof. Dr. Stefan Veith hat die Fakultät Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Bremen weitere personelle Verstärkung erhalten. Dort vertritt er seit 1. September 2019 das Lehrgebiet „Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungswesen und Controlling“.
Vor seinem Ruf war der 39-Jährige bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in Frankfurt als Referent für Bilanzkontrolle beschäftigt, anschließend im Statistischen Landesamt Bremen. Seine letzte Funktion dort war die des Abteilungsleiters für Wirtschaftsstatistiken. Zudem hatte er Lehraufträge an der Hochschule Bremen und der Jacobs University Bremen sowie eine Lehrstuhl-Vertretung an der Frankfurt School of Finance and Management wahrgenommen.
Stefan Veith hat an der Universität Bremen Wirtschaftswissenschaft studiert und dort 2010 auch seine Promotion zur Auswirkung des CO2-Emissionsrechtehandels auf den Kapitalmarkt und die Bilanzierung abgelegt.

Unternehmen: Hochschule Bremen


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de