Mobilität im Großformat: 15,6 Zoll Notebook Tecra X50-F vervollständigt dynabook X-Serie

Neuss / Berlin, 06.09.2019 (PresseBox) –
Heller LCD-Bildschirm im 15,6 Zoll Format für bequemes Arbeiten unterwegs
Super leicht mit 1,36 Kilogramm (modellabhängig) und extra widerstandsfähig dank Magnesiumgehäuse
Akkulaufzeit von bis zu 17 Stunden* (modellabhängig)
Optional mit LTE, Intel® Optane™ Technologie und WiFi 6 erhältlich
Heute kündigt die Dynabook Europe GmbH die Tecra X50-F an und komplettiert damit die ultramobilen Premium-Notebooks der dynabook X-Serie. Das neueste Business-Device der Reihe bietet ebenfalls perfekte Bedingungen für mobiles Arbeiten: Ein leichtes Gewicht von nur 1,36 Kilogramm (modellabhängig) für einen komfortablen Transport, eine beeindruckende Akkulaufzeit von bis zu 17 Stunden* (modellabhängig) sowie ein robustes Magnesiumgehäuse, das alle Komponenten im rauen Businessalltag optimal schützt. Gab es bisher 12,5, 13,3 und 14,0 Zoll Modelle, überzeugt die X-Serie dank der Tecra X50-F nun auch mit den Vorteilen eines großen und hellen 15,6 Zoll LCD-Bildschirms – ohne Kompromisse hinsichtlich Mobilität, Leistung oder Zuverlässigkeit. Die Tecra X50-F ist in Deutschland voraussichtlich von Oktober 2019 an zu einem Preis ab 1.199 Euro (UVP inkl. MwSt.) verfügbar.
Mobilität im Großformat
Mussten Anwender für das Benutzererlebnis eines großen Bildschirms bislang meist auf Desktop-Produkte zurückgreifen, garantiert das 15,6 Zoll (39,6 cm) IGZO-LCD-Display der Tecra X50-F dieselben Annehmlichkeiten im mobilen Formfaktor. „In der Regel sind 15,6 Zoll Geräte schreibtischbasierte Produkte. Dennoch möchten Unternehmen ihren Mitarbeitern die Vorzüge eines großformatigen Bildschirms auch bereitstellen können, wenn diese gerade nicht im Büro sind“, sagt Damian Jaume, Präsident der Dynabook Europe GmbH. „Die Einführung der Tecra X50-F zahlt auf unser Ziel ein, Mitarbeitern zu jeder Zeit produktives und komfortables Arbeiten zu ermöglichen – ob im Büro, von zuhause oder unterwegs.“ Das Display der Tecra X50-F weist eine besonders hohe Bildschirmhelligkeit auf, die für ein angenehmes Arbeiten sorgt ohne die Augen anzustrengen. Zudem verbraucht der von Sharp entwickelte IGZO-LCD-Bildschirm nur rund die Hälfte der Batterieleistung eines Standard-LCD-Displays.
Ultraleicht und extrem robust dank Magnesiumgehäuse
Trotz ihrer komfortablen Größe bringt die Tecra X50-F lediglich 1,36 Kilogramm (modellabhängig) auf die Waage. Dies wird durch ein hochwertiges Chassis aus Magnesium möglich: Das Erdalkalimetall ist rund 40 Prozent leichter als Kunststoff, zudem robuster als Aluminium. Bei dynabook sorgt eine spezielle Wabenstruktur für zusätzliche Widerstandsfähigkeit des Gehäuses. Die dadurch erreichte hohe Qualität der Notebooks steht stets auf dem Prüfstand: Wie alle Modelle der X-Serie entspricht die Tecra X50-F den strengen Richtlinien des MIL-STD-810G Testverfahrens. Die Testprozedur besteht aus zehn Tests – von Sturz- über Staub- bis hin zu Temperaturtests. Jedes Modell muss alle zehn Stresstests erfolgreich bestehen, bevor es die Marktreife erhält.
Maximale Produktivität
Mit der Tecra X50-F sind Mitarbeiter überall einsatzbereit und für alle Aufgaben bestens gerüstet. So vereinfachen ein Präzisions-Touchpad und eine Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung das Arbeiten am Notebook – unabhängig von der Umgebung. Trotz des schlanken Designs verfügt das Gerät über zwei USB-Typ-A™-Anschlüsse, zwei USB-Typ-C™-Ports mit Thunderbolt 3 und einen HDMI-Anschluss in voller Größe für optimale Konnektivität. Die Tecra ist außerdem optional mit dem neuesten WLAN-Standard WiFi 6 ausgestattet. Dieser verspricht stabilere Verbindungen und schnellere Datenraten. Dank LTE (optional) sind Benutzer flexibel und nicht auf eine WLAN-Verbindung angewiesen. Durch Windows 10 Modern Standby (MS) kann das Gerät auch im Stromsparmodus weiterhin E-Mails und Updates empfangen. Für reibungslose und schnelle Arbeitsabläufe sorgt die integrierte SSD – entweder als SATA oder ultraschnelles PCl-Express – und die Intel® Optane™ Technologie (optional). Ein neuer Lüfter (S-Type) verbessert die Kühlleistung um zehn Prozent, reduziert dabei die Lüftergeschwindigkeit und sorgt für einen leiseren Betrieb. Um das Benutzererlebnis zu vervollständigen, ist optionales Zubehör, wie beispielsweise eine passende Hülle, erhältlich**.
Sicherheitsfeatures gegen Cyberkriminalität
Cyber-Sicherheit ist vor allem im Unternehmensbereich ein essentielles Thema. Daher sind auch bei der Tecra X50-F eine Reihe moderner Sicherheitsfunktionen integriert. Das selbstentwickelte dynabook BIOS stellt die Basis für ein gut geschütztes Business-Notebook dar. Darüber hinaus gewährleistet die Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Gesichtserkennung via IR-Kamera und Windows Hello plus Fingerabdruckleser Schutz vor unerwünschten Zugriffen auf vertrauliche Geschäftsinformationen. Zusätzliche Sicherheit bietet ein Smartcard-Lesegerät (optional) sowie eine Blende, die vor die Linse der Webcam geschoben werden kann – ein optimaler Schutz gegen Webcam-Hacking.
Weitere Informationen zur Tecra X50-F von dynabook erhalten Sie hier.
* Gemessen mit Mobile Mark™ 2014. Mobile Mark ist ein Trademark der Business Applications Performance.
** Einen Überblick über das verfügbare Zubehör zur Tecra X50-F finden Sie hier.

Unternehmen: Dynabook Europe GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de