Gigaset wirbt erstmals wieder im TV

München, 04.09.2019 (PresseBox) – Nach 8-jähriger TV-Abstinenz ist der deutsche Telekommunikationstechnologie-Hersteller Gigaset erstmals wieder mit einem Spot on Air. Der 20-sekünder bewirbt das neue Smartphone GS195. Unter dem Motto „Sei nicht gaga, sei giga!“ zeigt Gigaset, dass ein hochwertiges Marken-Smartphone nicht teuer sein muss. Der moderne Animationsspot präsentiert die wichtigsten Features des Geräts und unterstreicht Gigasets Rolle als relevanter Player im Smartphone-Markt.
„Wir sind weithin als führender Hersteller von Festnetztelefonen bekannt. Dass wir auch erstklassige Smartphone anbieten, wissen bislang nur wenige“, erklärt Jörg Brühl, Senior Vice President Marketing bei Gigaset. „Dies wollen wir mit einer umfangreichen TV- und Online Kampagne ändern“, so Brühl weiter.
Das GS195 ist das mittlerweile dritte in Deutschland hergestellte Smartphone von Gigaset – insgesamt hat das Unternehmen seit 2016 12 verschiedene Modelle auf den Markt gebracht. Ganz in Glas und mit einem 6,18 Zoll großen Full HD+ Display setzt das Gerät vor allem optisch ein Statement. Zu den inneren Werten gehören der leistungsstarke Octa-Core Prozessor mit 4G LTE, Dual-SIM, Face-ID und ein schnellladefähiger 4.000-mAh-Akku für die Gigaset typische, lange Laufzeit. Das Gerät mit „Made in Germany“ Qualität ist im Fachhandel und auf der Gigaset-Website zum Preis von 199,- Euro (UVP) erhältlich.
Der TV-Spot läuft ab dem 9. September bei zahlreichen großen Privatsendern und wird auf den einschlägigen Online-Plattformen verlängert. Er ist inhouse, unter Federführung von Jörg Brühl, der zum Jahresanfang 2019 die Leitung des weltweiten Gigaset Marketings übernommen hat, in Zusammenarbeit mit der Kreativschmiede Blickfang Media aus Unterföhring entstanden. Die Planung kommt von Media Plan, Baden-Baden.
Der neue TV-Spot ist auch hier auf dem YouTube-Kanal von Gigaset zu sehen.

Unternehmen: Gigaset Communications GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de