WMD Group mit neuem CFO Richard Nagorny

Ahrensburg, 03.09.2019 (PresseBox) – Seit 1. August 2019 ist Richard Nagorny neuer Chief Financial Officer der WMD Group aus Ahrensburg. Er ergänzt das bisherige Geschäftsführer-Trio bestehend aus Matthias Lemenkühler, Thomas Radestock und Andreas Nowottka. Nagorny tritt die Nachfolge von Albrecht Lüdemann an.
Matthias Lemenkühler (50), Sprecher der WMD-Geschäftsleitung, verantwortet als Geschäftsführer die Bereiche Entwicklung, Technologie und Projekte, Thomas Radestock (48) zeichnet verantwortlich für sämtliche Vertriebsaktivitäten, Andreas Nowottka (56) leitet das Partnergeschäft. Richard Nagorny (49) ergänzt nun das Geschäftsführer-Team im Bereich Finanzen und Administration. Er bringt langjährige Erfahrungen in der kaufmännischen Leitung auf Konzern- und Mittelstandsebene in die WMD mit ein und dies sowohl national als auch international.
Zuletzt war Nagorny als Group Chief Financial Officer und Managing Director für den Software- und IT-Solution Hersteller Werum IT Solutions GmbH aus Lüneburg tätig. Bei dem weltweiten Marktführer für Manufacturing Execution Systems (MES) für die pharmazeutische und Biotech Industrie verantwortete Richard Nagorny weltweit Finanzen & Administration. Die Standardisierung und Optimierung von kaufmännischen Prozessen sowie Strategieerarbeitung und deren Umsetzung gehören ebenfalls zu seinen Kompetenzen, die er zukünftig in die WMD Group mit einbringen wird.

Unternehmen: WMD Group GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de