Ein Aufbruch mit Perspektive

Filderstadt, 03.09.2019 (PresseBox) – „Es war eine lange und schöne Zeit, weshalb das jetzt nochmals ein sehr spannender Schritt ist, auf den ich mich aber wegen der innovativen und nachhaltigen Ausrichtung des gesamten Teams unheimlich freue“, zeigt sich Stefan Schmalz für seinen Aufbruch nach Süddeutschland motiviert. Nach intensiven Sondierungen übernimmt er die neu geschaffene Stelle als Leiter für den Bereich Customer Relations bei der b&b eventtechnik GmbH in Filderstadt mit der ausgeprägten Ausrichtung auf eine qualifizierte Bestandskundenbetreuung und eine konsequente Neukundengewinnung.
Der ausgewiesene Eventexperte war knapp zwanzig Jahre bei einem der bundesweit führenden Anbieter für Mietmobiliar in Bocholt in zentraler Verantwortung. Als Projektmanager und als Prokurist in der Position des stellvertretenden Geschäftsführers. Während dieser Zeit hat er sich durch eine kreative Komponente in Kombination mit einem operativen Organisationstalent ein umfangreiches Netzwerk in der Branche geschaffen. Neben dieser fachlichen Reputation zeichnet ihn eine überdurchschnittliche soziale Kompetenz aus, die insbesondere auf Großproduktionen von zentraler Relevanz für eine nachhaltige Kundenbindung ist.
So hat er die Ausrichtung seiner Aufgaben als komplexen Katalog klar definiert. Sei es der Aufbau einer professionellen Abteilung für Sales als Ergänzung der neuen Positionierung im Marketing. Oder die Erweiterung der Zielgruppenansprache des diversifizierten Dienstleisters für Veranstaltungstechnik, Überdachungen, Messebau und Mietmobiliar. Und schließlich die noch deutlichere Realisierung einer Expansion des bisher überwiegend regional positionierten Unternehmens. Die operative Ausdehnung in das Ruhrgebiet und das benachbarte südliche Ausland ist dabei bereits fest fixiert.
Hierfür kann er seine sehr guten Kontakte zum ESB Marketing Netzwerk in der Schweiz einbringen. Aber auch seine langjährige Mitarbeit beim bundesweiten FAMAB Kommunikationsverband e.V. mit der Berufung in das Team zur Anbindung von dem neuen Format des International Festival of Brand Experience an die Messe BEST OF EVENTS INTERNATIONAL wird für seine aktuelle Aufgabe relevant sein. Der Marketingdirektor und Nachhaltigkeitsmanager Martin Erhardt war durch eine langjährige freundschaftliche Verbindung maßgeblich an dieser vertraglichen Verpflichtung beteiligt und zeigt sich deshalb auch mehr als zufrieden: „Damit ist uns ein entscheidender Schritt zum konkreten Erfolg der aktuellen Außendarstellung und zum weiteren Ausbau des Unternehmens gelungen“.

Unternehmen: b&b eventtechnik GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de