Digital Experience – von der Magie der Zahl 20, KIM und PIT und der Power of (digital) Learning

Karlsruhe, 28.08.2019 (PresseBox) – Was time4you und die Zukunft Personal Europe in Köln verbindet? Ein zwanzigjähriges Jubiläum ebenso wie das Wissen um den Wettlauf um bestmögliche Strategien, Technologie unternehmensorientiert einzusetzen. Das Motto der größten europäischen HR-Messe und Konferenz „Leading in permanent Beta“ bringt auch die Frage mit sich:  An welchem Punkt der digitalen Transformation stehen Unternehmen- und Arbeitswelt tatsächlich? Auf der Messe geht es also hauptsächlich um Dialog, neueste Entwicklungen und immer auch um das Know-how der digitalen Vorreiter. In Köln präsentiert sich die time4you als Pionier der Branche und langjähriger Experte für Learning Design, Personal-, Informations- und Trainingsmanagement – und das immer mit Blick auf die gegenwärtigen und künftigen Herausforderungen. Besonders im Bereich der digitalen Weiterbildung, beim Corporate Learning und dem Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) hat time4you jahrelange Entwicklerarbeit geleistet. Neben den neuen Funktionalitäten der IBT® SERVER-Software v22.1 und seinen mehrfach preisgekrönten Lern-, Contenterstellungs- und Analysetools zeigt time4you aktuelle und künftige Trends im Conversational Learning.
Digital Experience auf der HR-Messe
Am Stand P.10 in Halle 2.2 erläutern die time4you Experten die Best Practice-Fallstudien und hochwertige HR Lösungen aus verschiedenen Branchen wie Handel, Tourismus, Gesundheits-, Finanz- und Versicherungswesen. Die innovativen prämierten Anwendungen der time4you aus mHealth, Game- und Video-Based Learning oder Compliance machen auch deutlich, dass Hochleistungstechnologie strukturiert sein muss, gleichzeitig Spaß machen kann und durch einen interdisziplinären Ansatz geprägt sein sollte. Die neue Version des IBT® SERVER v22.1 setzt diese Grundlagen konsequent um, das System besteht aus den vier Bereichen:
IBT® LMS – Learning Management System
IBT® TAS – Training Administration System
IBT® TMS – Talent Management System
IBT® LCM – Learning Content Management.
Die Zukunft des digitalen Lernens
Mit dem analogen Trendbarometer am Stand P.10 können die Fach- und Messebesucher über die wichtigsten Einfluss- und Erfolgsfaktoren beim digitalen Lernen abstimmen. Die Ergebnisse werden kontinuierlich in die laufenden Studien der time4you zur Zukunft der Arbeit und des Lernens einfließen. Außerdem können die Besucher mit Lernbot Kim über Künstliche Intelligenz chatten und mit Lernbuddy Pit auf eine Zeitreise im Escape-Room gehen.
Mit KI auf vielen Kanälen
Dem Thema der Künstlichen Intelligenz beim digitalen Lernen, in der Weiterbildung und für Trainingsprozesse widmet sich time4you auf vielen Kanälen 
time4you ist mit dabei beim HR Tec Battle,
es gibt wissenschaftliche Studien und verschiedene Praxisvorträge vor Ort,
und es werden am Messestand die neuesten Tools wie Jix präsentiert.
Jix, eine KI-Lösung für Conversational-Learning aus dem Hause time4you, kommt seit ihrem Start in 2019 in verschiedenen Firmen und Organisationen zur Anwendung und Interessierte können zum Thema Künstliche Intelligenz und Bots in Workshops und Seminaren dazulernen. Mit Jix lassen sich Anwendungen wie intelligente digitale Assistenten, dialoggestützte Lernspiele, Interactive-Fiction und Lernbots erstellen. Eingebunden in die persönliche Lernumgebung sind sie als niedrigschwellige Lernangebote für viele Zielgruppen geeignet und bereichern das Methodenspektrum. Am ersten Messetag wird die neue Teilstudie 2019 „Künstliche Intelligenz in der Weiterbildung“ auf der Zukunft Personal Europe am Stand P.10, Halle 2.2 präsentiert. (Medienanfragen unter press@time4you.de)  Am gleichen Tag findet im Forum 4 der praxisorientierte Vortrag von Dr. Cäcilie Kowald zum Thema Conversational Learning statt.
TERMINE
17.September 2019:  eLearning Benchmarking-Studie in Zusammenarbeit mit dem E-Learning Journal mit ca. 700 Teilnehmern zum Thema „Künstliche Intelligenz in der Weiterbildung“ erhältlich am Stand P.10, Halle 2.2
Vortrag:
17. September 2019, 12:00-12:45 Uhr, Halle 2.2, Forum 4
                                      „Conversational Learning:
                                       Why good dialog is essential for your learnbot and  how to achieve it“
HR Tec Battle am 17. September
                                 Halle 3.2: 17. September um 14:45 – 15:45 Uhr | Forum 8
täglich am 17., 18. und 19.September
Guided Touren zum Thema „Digital Learning Trends“
 

Unternehmen: time4you GmbH communication & learning


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de