5. Forum Ambulantes Operieren in Berlin

Melsungen/Berlin, 27.08.2019 (PresseBox) – Hochkarätige Vertreter aus Politik, Berufsverbänden, Kostenträgern, Rechtsanwälten und Praktikern treffen sich zum Austausch und zur Diskussion über die Strukturen des Ambulanten Operierens.
Bereits zum 5. Mal findet das Forum Ambulantes Operieren in den traditionellen Räumen des Langenbeck-Virchow-Hauses am 15. und 16. November in Berlin statt.
Im Vordergrund der Veranstaltungsreihe stehen die Diskussion und der Austausch mit hochkarätigen Referenten aus Politik, Berufsverbänden, Kostenträgern, Rechtsanwälten sowie Praktikern zu den Rahmenbedingungen und Strukturen des Ambulanten Operierens.
In 2018 gab es für diese Veranstaltung von der Ärztekammer Berlin für beide Tage insgesamt 8 Fortbildungspunkte. Auch für 2019 werden Fortbildungspunkte beantragt.
Die Gestaltung des Gesundheitswesens bringt eine Dynamik mit Chancen, Risiken, Umbrüchen und Herausforderungen für alle Beteiligten hervor. Bleiben Sie am Ball. Diskutieren Sie auf dem Forum Lösungen mit Kollegen und Fachleuten – gestalten Sie die Zukunft mit!
Das Anmeldeformular erhalten Sie hier.

Unternehmen: B. Braun Melsungen AG


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de