Schalten und Strommessung von elektrischen Geräten über TCP/IP-Netzwerk oder serielle Verbindung

Ettlingen, 21.08.2019 (PresseBox) – Die SECOMP GmbH, europäischer Anbieter im B2B-Geschäft für professionelles Computerzubehör, Elektrotechnik, Netzwerktechnik, Videoüberwachung und Lichttechnik, bietet Ihnen eine große Auswahl an Systemsteckdosen für vielfältige Verwendung!
Die Expert Power Control 8316-Serie ermöglicht  Schalten und Strommessung von elektrischen Geräten über TCP/IP-Netzwerk oder serielle Verbindung. Am Gerät befinden sich 8 Lastausgänge, entweder mit Schutzkontakt-oder IEC C13-Steckdosen. Diese 8 Power Ports sind jeweils über Webinterface, über serielle Schnittstelle, über SNMP oder den Taster am Gerät schaltbar. Dabei verfügt die Power Distribution Unit über SNMPv3, SSL und IPv6-Fähigkeit und unterstützt Telnet, Radius und Modbus TCP.
Neben einer Gesamtstrommessung verfügt auch jeder Lastausgang des Expert Power Control 8316 über zwei Energiezähler (Outlet-metered). Dank Sensoranschlüssen können Umgebungstemperatur und Luftfeuchtigkeit überwacht werden.
Weitere Informationen, sowie viele weitere top aktuelle Produkte aus den Bereichen Netzwerk und IP Surveillance finden Sie auf www.secomp.de – bei Bedarf helfen wir Ihnen auch gern mit einer Sonderanfertigung im Steckdosenbereich weiter.

Unternehmen: SECOMP Electronic Components GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de