Accellence mit zahlreichen Neuigkeiten auch 2019 Aussteller beim Bechtle IT-Forum Rhein-Main-Neckar

Hannover, 21.08.2019 (PresseBox) – Auf dem Accellence-Stand beim Bechtle IT-Forum Rhein-Main-Neckar 2019 in der Frankfurter Commerzbank-Arena wird die neueste Version der datenschutzzertifizierten Videomanagementsoftware vimacc® vorgestellt. Gezeigt und erläutert werden die neuen vimacc®-Funktionen zur Einhaltung der Datenschutz-Vorschriften und zur Optimierung der Videoanzeige.
Ganz neu zeigen wir auf unserem Stand das vimacc®-Modul Picture Composer:
Mit dieser Technologie können die Bilder/ Videos von Kameras beliebiger Hersteller sowie unterschiedlicher Bildformate und Bildfrequenzen sehr einfach zu einen Gesamtbild zusammen gefügt und wie eine einzelne Kamera benutzt werden. Für den Anwender ist die Bedienung sehr einfach und intuitiv. Die Möglichkeit der Anpassung von Bildparametern wie Helligkeit, Kontrast, etc. wirkt in diesem Fall auf das Gesamtbild.
Zusätzlich wird das vimacc®-System um die Option „Strong Privacy Zones“ erweitert. Dabei ist es nicht mehr ausreichend, dass ein Benutzer die entsprechenden Systemrechte zum Ansehen der Streams besitzt, sondern es ist zusätzlich eine hardwaregestützte Bild-Freigabe durch ein technisches System (Überfall, Einbruch, etc.) erforderlich.
In Fortsetzung der Zusammenarbeit mit der Firma EIZO zeigen wir die neue EIZO IP-Decoder-BOX DuraVision DX0211-IP als Möglichkeit, wie mit vimacc® eine computerlose Anzeige von Kamerabildern/ -streams auf Videowänden und in Sicherheitsumgebungen mit mehreren Bildschirmen realisiert werden kann. Dies erhöht die Betriebssicherheit der Video-Anzeige und senkt die Kosten, da keine Wartungs- und Update-Aufwände für zusätzliche Rechner und deren Betriebssysteme entstehen.
EIZO IP-Decoder-Monitore für den computerlosen Anschluss von Sicherheits- und Überwachungskameras sind bereits in ersten Kunden-Pro­jekten der Accellence im Einsatz.
Bechtle-Mitarbeiter, Kunden und Interessenten verschiedener Branchen, können sich vor Ort davon überzeugen, dass Kunden auch bei der Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 umfangreich unterstützt werden.

Unternehmen: Accellence Technologies GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de