LTE-A Cat 6-Modul EG06-E erhält Zertifizierung

München, 20.08.2019 (PresseBox) – Quectels LTE-A Cat 6 Modul EG06-E hat die volle Zertifizierung der Deutschen Telekom erlangt. Somit darf das Modul im Mobilfunknetz des Carriers arbeiten. Durch die Zertifizierung wird einer Vielzahl an IoT-Akteuren noch mehr Möglichkeiten eröffnet, deren Devices und Lösungen im EMEA-Wirtschaftsraum einzusetzen.
Mit einer 300 Mbps downlink peak rate und der Unterstützung der LTE Carrier Aggregation ist diese LGA-Modul perfekt für eine große Bandbreite an Anwendungsmöglichkeiten im M2M-Sektor oder im IoT geeignet. Dazu zählen beispielsweise PDAs für den Industriebereich, Router, Gateways, Videoüberwachung oder auch digitale Leitsysteme.
Hier können Sie detailliertere Informationen zur EG06-Serie von Quectel erhalten.
Wenn Sie mehr über Quectels neueste Module und deren Einsatzmöglichkeiten erfahren möchten, dann kontaktieren Sie Ihr tekmodul-Team doch gerne direkt!
 

Unternehmen: tekmodul GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de