ORGA-SOFT® Innovationstage | Anwendertreffen am 25. + 26. September 2019

Mainz, 05.08.2019 (PresseBox) – 40 Jahre ORGA-SOFT®. Wenn ein Unternehmen der Softwarebranche auf so viel Jahre Erfahrung zurückblicken kann, hat es die Geschichte der IT in Deutschland aktiv mitgestaltet. Davon profitieren seit Jahrzehnten viele Unternehmen des Handels und der Industrie der Getränke- und Lebensmittelbranche. Diese Kunden lädt ORGA-SOFT® nun zu Innovationstagen ein. Dabei geht der Blick nach vorne: Denn die Erfolgsfaktoren für eine praxisnahe Digitalisierung der wertschöpfenden Prozesse sollen diskutiert und auf dieser Basis Lösungen für den konkreten Kundennutzen weiterentwickelt werden. Die zweitägige Fachkonferenz findet am 25. und 26. September am Hauptsitz von
ORGA-SOFT® in Mainz statt.
Mit den Innovationstagen startet ORGA-SOFT®, das heute als mittelständischer Unternehmensverbund mit über 300 Mitarbeitern agiert, sein neues interaktives Zukunftsforum. Bislang standen bei den ORGA-SOFT®-Anwendertreffen, die sich als INFOTAGE etabliert hatten, vor allem Produktneuerungen im Mittelpunkt. Angesichts der großen Herausforderungen in Zeiten des digitalen Wandels ist es notwendig, die vielfältigen Facetten dieses Transformationsprozesses ganzheitlich zu betrachten, um den größtmöglichen Kundennutzen zu erzielen. Neben den innovativen Neuerungen rund um die ERP-Gesamtlösung INTEGRA® stehen daher nun auch strategische und organisatorische Themen auf der Agenda. Dabei sollen vor allem in Round-Table-Gesprächen konkrete Lösungsvorschläge erarbeitet werden. Diese Gespräche werden durch externe Fachleute begleitet.
In Vorträgen, Diskussionsrunden, an Live-Demos oder im persönlichen Gespräch liefern die Innovationstage den Teilnehmern praxisnahe und kreative Lösungen für ihre individuellen Herausforderungen im Tagesgeschäft und darüber hinaus. Gelegenheit zum Networking und Austausch ist im Rahmen der Abendveranstaltung und zwischen den Vorträgen sowie den Workshops möglich. Interessierte können sich vor Ort über das breite Lösungsangebot rund um das Thema Digitalisierung bei der ORGA-SOFT®-Gruppe und ihren Partner informieren.
Die Fachkonferenz richtet sich an Fach- und Führungskräfte mittelständischer Unternehmen des Handels und der Industrie der Getränke- und Lebensmittelbranche. Die Teilnehmergebühren belaufen sich auf 349,- Euro (Early-Bird-Kosten bis 9.8.2019 betragen 249,- Euro) pro Person für zwei Konferenztage, mit gesamter Verpflegung, inklusive der Abendveranstaltung. Der Netto-Erlös geht zugunsten der Bärenherz Stiftung, einem Kinderhospiz in Wiesbaden. Detaillierte Informationen und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Interessierte auf http://bit.ly/2xWR99z

Unternehmen: ORGA-SOFT Organisation und Software GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de