China and die USA steigern ihre Marktanteile an der Welt-Autoproduktion, Japan und Deutschland verlieren – neuer Quest Trendreport

Bochum, 01.08.2019 (PresseBox) – In der Rangfolge der zehn größten Autoländer in der Zeit von 2010 bis 2018 bleiben nur Rang eins, China, und Rang zehn, Frankreich, unverändert. Die acht weiteren Autoländer veränderten ihre Stellung unter den zehn größten Automobilländern.
Die weltweit zehn größten Autoländer konnten ihren Marktanteil an der Welt-Autoproduktion in den acht Jahren von 2010 bis 2018 um 1,7 Prozentpunkte auf 78,7% steigern.
China ist der große Gewinner unter den zehn größten Automobilländern. Es steigerte seinen Weltmarktanteil weit überdurchschnittlich um fast 6 Prozentpunkte auf 29,1%. Kein anderes Land erreichte auch nur annähernd dieses Wachstum. Und Chinas Weltmarktanteil liegt höher als die addierten Marktanteile drei nachfolgenden Länder USA, Japan und Indien.
Die USA gehören ebenfalls zu den Gewinnern der letzten acht Jahre. Auf Rang zwei steigerten sie ihren Weltmarktanteil leicht überdurchschnittlich um knapp 2 Prozentpunkte auf 11,8%.
Auch Indien und Mexiko konnten ihre Marktanteile in acht Jahren ausbauen, allerdings unterdurchschnittlich. Indien um knapp einen Prozentpunkt und Mexiko um 1,3 Prozentpunkte.
Japan und Deutschland sind die großen Verlierer der letzten acht Jahre. Japans Weltmarktanteil schrumpfte um mehr als 2 Prozentpunkte auf 10,2% und liegt damit unter dem der USA mit 11,8%.
Deutschlands Weltmarktanteil schrumpfte ebenfalls um mehr als 2 Prozentpunkte auf 5,4% und fällt auf Rang fünf hinter Indien.
Der Quest Trendreport zu den Marktanteile der weltweiten Autoländer von 2018 im Vergleich zu 2010 ist in Deutsch und Englisch verfügbar unter https://www.quest-trendmagazin.de/automobilindustrie/internationalisierung/aktueller-stand-internationalisierung.html
Der Quest Trendreport ist ein Baustein der umfassenden Trendanalyse der weltweiten Automobilindustrie im Quest Trend Magazin. Die Trendanalysen umfassen die Internationalisierung der Produktionsstandorte, die Weltregionen der Autoproduktion, die Anteil der Autoproduktion in China an der Weltautoproduktion, die Marktanteile der Weltmarktführer und der Marktführer in China. Diese Trendanalysen im Quest Trend Magazin erleichtern den Herstellern der Automatisierungstechnik Planung und Marktbearbeitung für einen der wichtigsten Absatzmärkte der Automatisierungstechnik. Einen Überblick über die Trendanalysen findet sich unter http://www.quest-trendmagazin.de/automobilindustrie.html

Unternehmen: Quest Trend Magazin


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de