Hobby und Leidenschaft im IoT – Telematik in der privaten Anwendung

Ahrensburg bei Hamburg, 30.07.2019 (PresseBox) – Telematik ist längst nicht nur ein wertvolles Werkzeug in der betrieblichen Anwendung. Ob im Smart Home oder zur Sicherung und Vernetzung des eigenen Fahrzeugs: Immer mehr Menschen heißen die Möglichkeiten der Digitalisierung willkommen. In unserem Titelthema beschreiben wir genau diese Möglichkeiten und geben somit auch Neulingen interessante Informationen zur Verbreitung von Telematik-Systemen im privaten Umfeld.
Darüber hinaus blicken wir auch für die Unternehmen auf den Markt. Die Herausforderung ist, die vorhandenen Ressourcen so effektiv wie möglich einzusetzen und nachhaltige Lösungswege für die Zukunft zu erarbeiten und einzuführen. In der kommenden Ausgabe der Fachzeitung Telematik-Markt.de beschreiben wir Wege, wie Betriebe Aufträge effizient abwickeln, Prozesse verschlanken, Sprachbarrieren weitestgehend aufheben können.
Die großen Herausforderungen, die wir insbesondere für eine zukunftsweisenden Mobilität zu leisten haben, stellen wir in das Scheinwerferlicht dieser Ausgabe.
Alle Informationen zur Fachzeitung Telematik-Markt.de inkl. Mediadaten, sowie das ePaper der aktuellen Ausgabe finden Sie hier.
Die nächsten Stationen der „Telematics VIP-Lounge“
Hier treffen Sie die TOPLIST der Telematik und haben die Möglichkeit, sehr kompakt mit erfolgreich geprüften Anbietern ins Gespräch zu kommen.
NUFAM 2019, Karlsruhe
Hypermotion 2019, Frankfurt/M.

Unternehmen: Mediengruppe Telematik-Markt.de | MKK


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de