Upgrade für den Allrounder

Finnentrop, 25.07.2019 (PresseBox) – Der ŠKODA SCALA ist das Auto für Fahrer mit den unterschiedlichsten Anforderungen: Dank seiner bemerkenswerten Vielseitigkeit meistert er alle Herausforderungen und bietet darüber hinaus ein durchaus elegantes Design, das sich am besten als smartes Understatement zusammenfassen lässt. Die neu herausgearbeiteten Konturen und dynamische Besonderheiten verleihen dem SCALA ein emotionsbetontes Erscheinungsbild und eine starke Identität, die durch fünf verschiedene Motorisierungen mit Direkteinspritzung und Turbolader untermauert wird.
Mit dem Eibach Performance-Fahrwerksfedern in der Pro-Kit oder Sportline Ausführung wird aus dem Meister der Zurückhaltung nun ein sportlich ambitioniertes Fahrzeug, dessen Fahreigenschaften weiter optimiert werden. Entwickelt und getestet für die Kombination mit den Seriendämpfern betonen die Performance Fahrwerksfedern dabei die exzellenten Fahreigenschaften des Scala und bieten eine Absenkung des Fahrzeugschwerpunktes um circa 30 mm (Pro-Kit) oder 40 mm (Sportline) jeweils vorne und hinten. Das Ergebnis ist eine verbesserte Fahrdynamik im sportlichen Bereich und eine stabilere Performance in allen Lagen, unter Beibehaltung der Alltagstauglichkeit und eines mehr als ausreichenden Restkomfort. Dazu tragen ebenfalls die Eibach Pro-Spacer Spurverbreiterungen in Silber und Schwarz aus hochfestem Aluminium bei, die neben der formvollendeten Passform mit 16-44 mm Spurverbreiterung pro Achse auch eine ausgewogene Radbalance für den SCALA bringen.
Selbstverständlich werden die im Handel sowie in Werkstätten erhältlichen Eibach Fahrwerkskomponenten mit ABE oder Teilegutachten ausgeliefert.

Unternehmen: Heinrich Eibach GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de