„Sind Sie reif für eine Ferienimmobilie?“, fragt Fachautorin Stefanie Schreiber

Seevetal-Over, 24.07.2019 (PresseBox) – Der boomende Markt für Ferienimmobilien zieht stetig mehr Investoren in seinen Bann. Mit der Neuerscheinung der Ferienhaus-Expertin Stefanie Schreiber erhält der Interessierte sowohl einen Projektplaner als auch einen Wissens-Check, der auf der betriebswirtschaftlichen Kompetenz und der 20jährigen Vermietungserfahrung der Beraterin basiert.
Es ist der persönliche Begleiter für alle, die sich fragen, ob ein Ferienhaus oder eine Wohnung das Richtige ist oder die ersten Schritte bereits getan haben. Die Leser können nicht nur ihre Motivation und ihr Wissen für ein solches Projekt auf den Prüfstand stellen, sondern auch alle Informationen zu dem eigenen Projekt sammeln: Ansprechpartner der verschiedenen Gewerke, Eckdaten verschiedener Angebote und Termine, Notizen zu den einzelnen Phasen und schlicht den Überblick über ihr Ferienhaus-Projekt behalten. Wichtige Berechnungen wie die der Wirtschaftlichkeit können anhand eines Leitfadens durchgeführt werden. Die Einrichtung kann genauso wie das Marketing konsequent nach strukturierter Arbeitsvorlage geplant und umgesetzt werden, um die Ferienimmobilie von Beginn an erfolgreich am Markt zu etablieren.
Diplom-Kauffrau Stefanie Schreiber verfasst ihre Praxis-Ratgeber betriebswirtschaftlich und praktisch fundiert. Ihr Buch „Mit Ferienimmobilien Vermögen aufbauen und Steuern sparen! In elf Schritten zur erfolgreichen Vermietung“ beantwortet alle Fragen, die beim Selbststudium des Projektplaners offen bleiben. Es ist nicht nur Anleitung, sondern auch Entscheidungshilfe.
Von der Lage der Immobilie bis zur Steuererklärung
In elf Kapiteln fragt und berät die Fachautorin Stefanie Schreiber in den vorliegenden Publikationen den Leser und begleitet ihn bei den einzelnen Schritten: Von der Auswahl der Immobilie und der Berech­nung der Wirtschaftlichkeit (Business-Plan) über die Finanzierung, Einrichtung und Ausstattung bis hin zur Vermarktung und Verwal­tung. Die Betreuung vor Ort wird genauso thematisiert, wie der Umgang mit den Gästen und der Erhaltung und Wertsteigerung des Objekts. Zum Schluss erklärt die Diplom-Kauffrau in ihrem Praxis-Ratgeber, worauf man bei Versiche­rungen und Steuern achten muss und wie Einnahme-Überschuss-Rechnung und Anlage V für die Steuererklärung ausgefüllt werden. Mithilfe eines anschaulichen Beispiels kann der Leser die Ausführungen nachvollziehen, um sie auf sein eigenes Projekt zu übertragen. Das Kapitel wurde zusätzlich von dem Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Hansjürgen Schuster aus Krummesse bei Lübeck lektoriert.
„Mit dem Projektplaner bekommt auch der Branchen-Neuling ein starkes Instrument in die Hand, mit dem er sein Wissen zu diesem Thema realistisch einschätzen kann. Der zugehörige Ratgeber kann offene Fragen beantworten. Auch für eine persönliche Beratung und Projekt-Begleitung stehe ich gerne zur Verfügung! Mit dem Projektplaner liegt eine strukturierte Arbeitsvorlage vor!“, freut sich Beraterin Schreiber, die bereits zahlreiche Ferienimmobilien ihrer Beratungskunden erfolgreich am Markt etabliert hat.

Unternehmen: Servitus Wirtschaftsberatung und Coaching


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de