„Kinder und Jugendliche fit für die Zukunft machen“

Espelkamp, 24.07.2019 (PresseBox) – Das soziokulturelle Zentrum Isy7 in Espelkamp ist seit vielen Jahren ein beliebter Treffpunkt für Kinder und Jugendliche. Das Jugendzentrum plant mittelfristig, das Außengelände aufzuwerten. Die HARTING Technologiegruppe unterstützt die Begegnungsstätte bei der Umsetzung: Achim Meyer, Geschäftsführer HARTING Logistics, und Margrit Harting freuten sich, den Isy7-Verantwortlichen nun einen Scheck über 5.000 Euro überreichen zu können.
„Das Isy7 ist eine wichtige Einrichtung in Espelkamp und bietet neben dem offenen Treff eine Vielzahl von interessanten Kursen, Projekten und Veranstaltungen – auch in der Ferienzeit“, so Achim Meyer bei der Übergabe. „Hier werden Kinder und Jugendliche fit für die Zukunft gemacht“, unterstrich Margrit Harting.
Die HARTING Technologiegruppe hatte am 28. Juni 2019 mit einem spektakulären Rahmenprogramm das Logistikzentrum European Distribution Center (EDC) offiziell eingeweiht. Die zahlreichen geladenen Gäste aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung hatten die Gelegenheit genutzt, für das Isy7 zu spenden.
„Erste Überlegungen gehen dahin, die Skating-Anlage zu erweitern oder weiteres Spielgerät anzuschaffen“, sagte Frank Engelhardt, Geschäftsführer des Vereins Jugendzentrum Espelkamp e.V. Der Verein Jugendzentrum Espelkamp ist Träger des Isy7. „Der Scheck hilft uns bei unserer täglichen Arbeit. Bei der Entscheidung über die konkreten Maßnahmen werden die Kinder und Jugendlichen auf jeden Fall eingebunden“, wie Mike Zimmermann, Leiter des Isy7, erklärte. Zimmermann freute sich sehr und bedankte sich bei Margrit Harting für die finanzielle Unterstützung.  

Unternehmen: HARTING Stiftung & Co. KG


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de