Hersteller von Arbeitsplatzsystemen wieder auf der Messe FachPack

Villingen-Schwenningen, 23.07.2019 (PresseBox) – Das südwestdeutsche Unternehmen TIXIT Betriebseinrichtungen freut sich, auch in diesem Jahr wieder auf der FachPack vertreten zu sein. Die Messe rund um die Verpackungsindustrie findet vom 24.–26.09.2019 in Nürnberg statt und hat schon im letzten Jahr für gute Kundenkontakte und -gespräche gesorgt. Für Thomas Ruth, den für diese Region zuständigen TIXIT-Handelsvertreter, bietet die Messe eine hervorragende Möglichkeit, Kunden und Interessenten vor Ort zu beraten.   
Auf dem Messestand 647 in Halle 4 werden auch in diesem Jahr wieder focusiert die TIXIT Arbeitsplatzsysteme Ergo-Tische, ESD-Tische, Werkbänke und Packtische vorgestellt. Schön verpackt und pünktlich zur FachPack wird analog zu den Exponaten das akutelle TIXIT-Produktprogramm der Arbeitplatzsysteme bereit stehen.
Neben den Arbeitsplatzsystemen für Industrie und Gewerbe bietet TIXIT ein umfangreiches Angebot an Regalsystemen wie Fachbodenregale, Palettenregale, Weitspannregale, Kragarmregale und Stahlmöbel. In eigener Produktion werden Sonderregale wie das bewährte EURO-Behälter-Regalsystem sowie Stangenregale für die vertikale Lagerung von Stabmaterial gefertigt. Für den innerbetrieblichen Transport produziert TIXIT Werkstattwagen, Beistellwagen und Regale für die Materialbereitstellung.
Im Projektgeschäft ist TIXIT seit über 50 Jahren Vorreiter bei versetzbaren Trennwänden und Raumsystemen. Schwerpunkt sind Trennwandsysteme für Industrie und Büro sowie ein- und mehrgeschossige Hallenbüros und Lagerbühnen. Auch Schutzeinrichtungen für Maschine und Mensch konstruiert und fertigt das Unternehmen selbst. Von der Vor-Ort-Analyse über die Planung, Konstruktion, Fertigung, Betreuung und Montage bis hin zur Inbetriebnahme hat der Kunde einen erfahrenen Ansprechpartner.

Unternehmen: TIXIT Bernd Lauffer GmbH & Co. KG


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de