B2B-Software-Riese Micro Focus setzt auf THE DIGITALE

München, 23.07.2019 (PresseBox) – Komplexe IT-Produkte passgenau an branchenspezifische B2B-Zielgruppen zu vermarkten, gehört zu den Königsdisziplinen im digitalen Content Marketing. Dafür setzt Micro Focus, einer der größten Softwarehersteller der Welt, künftig auf die Leistungen von THE DIGITALE.
Das Internet ist sicher kein Neuland für Micro Focus: Seit 1976 begleitet und unterstützt das Unternehmen Konzerne auf ihrem Weg in die Digitalisierung. Und das mit großem Erfolg: Nach der Übernahme des Softwarebereichs von Hewlett Packard Enterprise gehört Micro Focus zu den zehn größten reinen Softwareunternehmen weltweit.
Um dies auch in den digitalen Medien noch sichtbarer zu machen, wurden Konzeption und Umsetzung des digitalen Marketings in der Region DACH ausgeschrieben. Im Fokus sollen moderne digitale Marketingleistungen wie Demand Generation und Suchmaschinenmarketing stehen. Eine echte Aufgabe, die viel Erfahrung in Sachen komplexe Produkte und Zielgruppen erfordert.
„THE DIGITALE hat uns nicht nur durch ihre nachhaltige Kompetenz in den neuen digitalen Medien überzeugt. Auch die nachweislichen Erfolge bei anderen Projekten im B2B-Umfeld hat uns die Entscheidung leicht gemacht“, erklärt Günter Blendinger, Leiter des globalen Großkundenprogramms und Leiter DACH Marketing.
„Wir sind aufrichtig begeistert von der Professionalität und dem Speed von Micro Focus während des gesamten Pitch-Prozesses und auch in der Wrap-Up-Phase. Wir freuen uns auf die Projekte. Let’s rock them!“, freut sich Peter Bilz-Wohlgemuth, Chief Operating Officer, der den Pitch bei THE DIGITALE leitete.
Kontakt für diese Pressemitteilung:
THE DIGITALE GmbH
Peter Bilz-Wohlgemuth, ppa.
Chief Operating Officer
Erika-Mann-Str. 53
80636 München
 +49 89 45 20 34 15
peter.bilz@the-digitale.com
http://www.the-digitale.com

Unternehmen: THE DIGITALE GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de