Die Führungsrolle und Führungsverantwortung annehmen – Offenes Kompaktseminar in München, Köln und Frankfurt mit einzigartigemTrainingskonzept

Hamburg, 18.07.2019 (PresseBox) – Der Weiterbildungs-Anbieter aus Norddeutschland, seit über 15 Jahren erfolgreich bei der Qualifizierung von einzelnen Mitarbeiter und Teams rund um alle sozialen Fertigkeiten (SoftSkills) und Managementkompetenzen, bietet im August gleich mehrere offene Kompaktseminare „Führungskräftetraining“ an.
Die Nachwuchsführungskräfte haben bei Ort und Zeitpunkt die Qual der Wahl, denn sowohl in Köln und München am 01. August als auch in Nürnberg, Frankfurt und München am 27. August findet die Schulung „Mitarbeiterführung von Führungsstil bis Führungsrolle statt.
Die Rolle und Verantwortung als Führungskraft
Die Teilnehmer bekommen in kurzer Zeit einen kompakten Überblick aller zentralen Themen der Führung von Mitarbeitern von den erfahrenen Führungskräftetrainern der Hamburger – erste Einblicke in das organisatorische Handeln, erlernen der zentralen Führungsstile und Führungsinstrumente sowie eine klare Vorstellung ihrer Aufgaben und Verantwortung.
„Sicher werden“ in der Rolle als Führungskraft
Fokus während dieses eintägigen Führungskräftetrainings liegt besonders auf der eigenen – und das „sicher werden“ in der – Rolle der Führungskraft, daher sind die Ziele des Seminars klar definiert:
Führungsrolle und Führungsverantwortung klar bekommen,
den eigenen Führungsstil reflektieren und weiterentwickeln,
Führen mit Zielvorgaben erlernen sowie
erfolgreich delegieren und motivieren.
Einzigartiges Trainingskonzept – kollegialer Erfahrungsaustausch
Nicht nur für angehende Führungskräfte ist die praxisnahe Schulung eine passende Möglichkeit, gut in der neuen Rolle zu starten, sondern auch Teamleiter, die bereits über erste Führungserfahrung verfügen, aber zusätzliche Tipps von den Führungsexperten erfahren möchten.
Der erfolgreiche Seminaranbieter verzichtet dabei auf monotone PowerPoint-Präsentationen, sondern setzt den primären Fokus auf die praktische Fallarbeit sowohl mit interaktiven und anwendungsbezogenen Gruppen- und Einzelarbeiten sowie auf einem kollegialen Erfahrungsaustausch und auf Auswertungen und Transferhilfen für den Alltag – ein einzigartiges Trainingskonzept auf dem deutschen Bildungsmarkt.
Durchgehend Bestnoten
„Das Training ist eine Bereicherung und wichtige Unterstützung für meinen neuen Tätigkeitsbereich“, bestätigte erst jüngst ein Teilnehmer des Führungskräfteseminars in Köln und bewertete das Seminar und den Führungs-Trainer mit einer glatten 1,0 (Sehr gut).
Aber nicht nur die Organisation, die Führungskräftetrainer, die Inhalte und die Methoden werden durchgehend positiv bewertet, sondern ebenso der Preis passt gut ins Budget von Nachwuchskräften. Denn das Leitziel des Seminaranbieters aus Hamburg ist, es jedem Berufstätigem möglich zu machen, Schulungen zu besuchen – unabhängig von Berufsstand, privater Situation oder Standort zu einem moderaten Preis.

Unternehmen: Kompakttraining GmbH & Co. KG


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de