Erfolg mit Datenmanagement – die DataIntelligence GmbH feiert 20jähriges Firmenjubiläum

Bad Homburg, 17.07.2019 (PresseBox) – Das innovative Bad Homburger Unternehmen DataIntelligence GmbH konnte bereits im Juni 2019 auf sein 20-jähriges Bestehen zurückblicken: Ein von Kunden und in Bad Homburg vielbeachtetes Firmenjubiläum in der schnelllebigen Zeit der digitalen Transformation und analytischen Datenverarbeitung. Bei einer Feier am 06.07.2019 in Hofheim/Taunus mit Blick auf die Skyline der Banken- und Unternehmerstadt Frankfurt hatte man anschaulich die Kunden bisheriger Projekteinsätze direkt vor Augen. Vor dieser passenden Kulisse würdigten Gesellschafter sowie Geschäftsführung das Team für seinen engagierten Einsatz. Bei gutem Essen in gelöster Stimmung gehörte ein Rückblick auf die vergangenen 20 Jahre ebenso dazu wie der Austausch neuer Ideen für die Zukunft der DataIntelligence GmbH.
Seit 1999 bietet die DataIntelligence GmbH als zuverlässiger Partner fachliches Know-how und umfassenden persönlichen Service zum Datenmanagement. Das Team um Gründer und Geschäftsführer Dipl. Ing. Michael Beth hat sich in den letzten 20 Jahren kontinuierlich auf Lösungen zur Datenauswertung spezialisiert. Mit der Entwicklung der mehrfach preisgekrönten Anwendung „DI-Management mit Methode“ konnte eine zukunftsorientierte Grundlage zur besseren Wettbewerbsfähigkeit mittelständischer Unternehmen geschaffen werden.
Spannender Ausblick an einem entspannten Abend
Nur im Team konnte die DataIntelligence GmbH zu dem werden, was sie heute ist: Ein hochspezialisiertes Unternehmen, das sich mit innovativen Ideen und persönlichem Einsatz einen festen Platz in der Bad Homburger Unternehmerwelt gesichert hat und nur im Team konnte auf Basis von vielen Projekteinsätzen in Konzernen die Entwicklung von „DI-Datenmanagement mit Methode“ realisiert werden.
Zusammen mit dem Mitbegründer Klaus Wriedt erinnert sich Michael Beth der Anfänge, als Business Intelligence, aufwendig und teuer, nur großen Unternehmen zur Verfügung stand. Das sollte sich durch die neu gegründete Firma ändern. Der große Durchbruch kam bald mit der Entwicklung des Analyzer, einer kompakten Analyse- und Datamart-Anwendung vornehmlich für die pharmazeutische Marktforschung.
Als Geschäftsführer blickt er mit Freude und Stolz auf 20 Jahre DataIntelligence zurück: „In der sich rasant entwickelnden digitalen Welt keine Selbstverständlichkeit“, betont er. „Trotz bester Zustimmung von Kunden gibt es viele Gründe, die erfolgreiche Entwicklung weiter voran zu treiben.“ Die zunehmende Digitalisierung zeige Unternehmen mehr denn je den Wert ihrer Daten zum Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit. So solle die künftige Entwicklung auf weitere Automatisierung mit innovativen Methoden wie Machine Learning setzen. Ziel sei es, Kunden die effiziente und kostengünstige Nutzung ihrer Daten zu bieten. Mit der tatkräftigen Unterstützung seines Teams werde dies in Zukunft zweifelsfrei gelingen, erklärt Michael Beth.
Effiziente Prozesse bringen entscheidende Wettbewerbsvorteile
Die zunehmende Digitalisierung der Marktbeziehungen stellt für alle Unternehmensgrößen eine immense Herausforderung dar, die oft nicht mit eigenen Mitteln zu bewältigen ist. Die DataIntelligence GmbH versteht sich hier als professioneller Rundum-Dienstleister. „DI-Management mit Methode“ bietet basierend auf Methodik und Standards ein Konzept zur automatisierten Aufbereitung und Verknüpfung von Daten. Unterschiedliche Datenquellen werden durch die von DI entwickelte Analyseplattform in einen sinnvollen Zusammenhang gebracht, der Unternehmen einen entscheidenden Informationsvorteil rund um Kundenorientierung und Effizienz der Datenauswertung bringt. Zudem bietet die Automatisierung durch „DI-Management mit Methode“ unter Umgehung von hohen Lizenz- und Entwicklungskosten eine kostengünstige Alternative der Informationsbeschaffung und -verarbeitung.
Innovationspreise belegen den Erfolg
Mehrfache Preisverleihungen belegen die große Bedeutung des DI-Konzepts für den Mittelstand. Jüngster Erfolg ist die Auszeichnung als „Winner“ durch den „Rat der Formgebung“ in den Kategorien „Excellence in Business to Business“ und „DesignThinking“ (Mai 2019). Die Ehrung wurde verliehen für das DI-eigene Produkt „DI-Datenmanagement mit Methode“. Bereits 2016 wurden Michael Beth und sein Team mit dem Innovationspreis IT der Initiative Mittelstand ausgezeichnet.

Unternehmen: DataIntelligence GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de