anaQuestra® Webseminare im 2. Halbjahr 2019

Berlin, 17.07.2019 (PresseBox) – Die neusten Entwicklungen, Themen und Informationen in komprimierter Form sind zusammengestellt. Ein direkter Austausch mit Fachexperten ermöglicht Einblicke in unterschiedliche Themen und Sichtweisen.
Erfahren Sie aus erster Hand, dass die evidenzbasierte Kommunikation in der medizinischen Versorgung im Fokus steht, welche Konzepte für ein wirksames klinisches Risikomanagement wichtig sind oder welche technischen Möglichkeiten Dashboard, Analysetool und Berichte bieten. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Fragebogenentwicklung: Von der Kunst, Kompliziertes einfach zu machen, und auch über die neue Audit App sowie die erweiterten Webformulare der anaQuestra® dynamic platform.
Investieren Sie eine Stunde nach der Sommerpause sowie Ferienzeit und seien Sie wieder dabei!
Herzliche Einladung zu den Webseminaren
22.08.2019, 15-16 Uhr
Evidenzbasierte Kommunikation in der medizinischen Versorgung
Mit Dr. med. Dipl. Psych. Horst Poimann (AG Kommunikation im QM und RM der GQMG)
05.09.2019, 15-16 Uhr 
Konzepte für ein wirksames klinisches Risikomanagement
Mit Alexander Neufang (Holzäpfel & Neufang)
17.10.2019, 15-16 Uhr 
Dashboard, Analysetool und Berichte: Wie erreiche ich meine Adressaten?
Mit Dr. Jan-Frederik Marx (anaQuestra GmbH)
14.11.2019, 15-16 Uhr 
Fragebogenentwicklung: Von der Kunst, Kompliziertes einfach zu machen
Mit Sophie Rahn & Marian Putzke (anaQuestra GmbH)
05.12.2019, 15-16 Uhr
Alles App oder was? Neue Schnittstellen zum Patienten und Auditor
Mit Volker Fleck (anaQuestra GmbH)
Weitere Informationen und Anmeldungen auf der Homepage.
Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich gerne an Antje D’Agostino unter +49 30 98 32 17 028.

Unternehmen: anaQuestra GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de