Softwaregestützte Inhouse Paket- und Sendungsverfolgung mit COSYS

Stuttgart, 16.07.2019 (PresseBox) – Mit der COSYS Inhouse Paket Management Softwarelösung können alle Prozesse von der Annahme bis zur Abholung und Zustellung von Kurier-, Express- und Paketsendungen (KEP-Sendungen) transparent auf Sendungsebene protokolliert und somit nachvollziehbar gestützt werden.
Alle Pakete und Sendungen, die an der zentralen Warenannahme oder der Poststelle des Unternehmens angeliefert werden, werden einzeln mit dem vorhandenen Code des KEP-Dienstleisters (Barcode, QR-Code oder Data Matrix Code) mit Hilfe eines MDE Gerätes  gescannt und im System erfasst.
Nach der Erfassung aller Pakete und Sendungen wird die Anlieferung beendet und eine Übersicht aller angelieferten Packstücke gezeigt. Diese kann als Abgleich mit der Anlieferungsliste des KEP-Dienstleistern verwendet werden.
Anschließend erfolgt die Erfassung der Empfängerdaten. Dabei wird der Empfänger jeder Sendung über ein MDE Gerät zugewiesen. Hierzu wird der Name des Empfängers am MDE Gerät eingegeben, wobei eine gefilterte Vorauswahl der Empfängerdaten nach jeder Eingabe eines Buchstabens zur Verfügung steht.
Dank diverser Zusatzfeatures kann nach der Erfassung des Empfängers automatisiert eine E-Mail-Benachrichtigung an den Empfänger gesendet werden.
Soll eine Selbstabholung des Pakets oder der Sendung stattfinden, wird eine automatisierte E-Mail-Benachrichtigung an den Empfänger gesendet, die auf eine Selbstabholung hinweist.
Die Zustellung und Übergabe der Pakete und Sendungen an den Empfänger wird über das MDE Gerät protokolliert. Hierzu wird der Name ausgewählt und der Empfänger bestätigt mit seiner Unterschrift auf dem MDE Gerät den erfolgreichen Empfang.
Alternativ kann die Zustellung über das Scannen des Mitarbeiterausweises des Empfängers quittiert werden.
Des Weiteren sind Fotodokumentationen direkt über das MDE Gerät für Pakte und Sendungen möglich. Der Mitarbeiter kann somit mögliche Schäden vor Ort direkt fotografieren. Das Foto wird automatisch der betreffenden Sendung zugeordnet.
Vorteile und Funktionen:
– keine Barcodetypen-Einschränkung
– Fotodokumentation und Fotoprotokolle
– Akkulaufzeit für eine Schicht von 8 Stunden ohne Ladevorgang
– Anmeldemaske für unterschiedliche Benutzer
– WLAN-Anbindung und UMTS-Fähigkeit
– Funktionalität im Offline-Modus
– intuitive und einfach zu bedienende Oberfläche
– Recherchefunktion für alle im System erfassten Pakete und Sendungen
– Erstellen von Sendungsreports
– Anbindungsmöglichkeit an AD (Active Directory)
– kundenspezifisch anpassbare Softwaremodule – Betrieb als SaaS (Cloud) oder OnPremise (Server) Lösung
– u. v. m.
Informieren Sie sich noch heute und digitalisieren auch Sie Ihre internen Prozesse für die interne Annahme, Abholung und Zustellung von Paketen und Sendungen (Inhouse Sendungsverfolgung).
Mehr unter: https://www.cosys.de/paket-management/inhouse-logistik
Teststellung und Apps:
Gern gewähren wir Ihnen mit unseren COSYS Paket Management Demo Apps im Play- und Appstore einen genaueren Einblick in COSYS Paket Management Inhouse Lösung.
Hier geht es zu den Apps im Playstore und AppStore:
Playstore: https://play.google.com/store/apps/details?id=cosys.cloud.demo.parcelinhouse
AppStore: https://itunes.apple.com/de/app/cosys-hauspostverteilung-cloud/id1403691319?mt=8
Gern stellen wir Ihnen auch eine persönliche Teststellung zur Verfügung.
Auch interessant:
Barcodescanning mit dem Smartphone
MDE Geräte, Handscanner und Zubehör
Transport im Paket Management
COSYS TMS Verlade- und Ablieferscannung Software (für Verladung und Auslieferung)
COSYS WMS Warehouse Management und Lagerverwaltungssoftware
 

Unternehmen: Cosys Ident GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de