Reservix ist neuer Ticketing-Partner des SC Verl

Freiburg, 12.07.2019 (PresseBox) – Der Sportclub Verl und die Reservix GmbH haben zur neuen Saison 2019/20 einen langfristigen Vertrag geschlossen. Reservix ist ab sofort neuer Exklusivpartner des Regionalligisten im Bereich Ticketing.
Reservix stellt die Hard- und Software für den Inhouse-Verkauf des SC Verl zur Verfügung und wickelt die Online-Ticketverkäufe sowie die Verkäufe über Vorverkaufsstellen ab. Außerdem unterstützt das Unternehmen den SC Verl in den Bereichen Ticket- und Regionalmarketing.
„Wir schätzen bei Reservix insbesondere die unkomplizierte und fachliche Nähe. Ab sofort bieten wir unseren Fans auch ein Homeprint- sowie ein mobiles Ticket via Smartphone an. Tickets für das DFB Pokal Spiel gegen den FC Augsburg sind ab sofort über unseren Ticketshop verfügbar.“ berichtet Hans-Josef Katzwinkel, 2. Vorsitzender des SC Verl. „Die Vorteile für den Besteller liegen auf der Hand. Der Besteller kann sein Ticket sofort nach Kauf auf seinem Drucker ausdrucken, kein Versandrisiko durch Postverlust, kein Anstehen an der Reservierungskasse bei kurzfristigen Bestellungen und Tickets können bis unmittelbar vor Spielbeginn online gekauft werden“, so Norbert Meyer, verantwortlich für die Bereiche Team-Management und Media beim SC.
„Für viele Fußballfans hat der SC Verl seit Jahren einen großen Stellenwert im Nordosten von NRW. Wir freuen uns auf die neue Partnerschaft. Mit unserem langjährigen Know-how in der Ticketvermarktung werden wir den Verein optimal unterstützen“, sagt Dennis Meyer, Teamleiter Sport bei Reservix. Tickets für die Saisoneröffnung gegen Arminia Bielefeld und auch für das DFB Pokalspiel gegen den FC Augsburg, können ab sofort unter https://scverl.reservix.de gebucht werden.

Unternehmen: Reservix GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de