Neue Entwicklungsmuster von Quectel

München, 10.07.2019 (PresseBox) – tekmoduls längjähriger Partner Quectel hat mit der Entwicklungsmusterphase für sein neues Modul SC66 begonnen. Die auf künstlicher Intelligenz basierenden Module bieten neben dem Funktionsumfang der bisherigen, ebenfalls intelligenten SC20, SC600 T/Y ein paar zusätzliche Highlights.
Key-Features:
Acht Kryo260-Kerne, 64-Bit-fähig
Vier-Kern-Cluster (bis zu 2,2 GHz) für schnelle Verarbeitung, weiteres Cluster (bis zu 1,8 GHz) für stromsparenden, effizienten Einsatz
Adreno GPU mit LPDDR4 Speichercontroller, dual-channel 1866 MHz
AI-Engine mit Hexagon Vector Prozessor ausgestattet (Adreno GPU+Kryo CPU)
Viele Interface-Optionen (bspw. LCM, 24MP at 30 fps ZSL Camera touch panel, MIC, SPK, UART, USB, I2C, SPI)
Bestes Modul seiner Klasse bei 4K Video Erfassungs- und Aufnahmefunktionen (2560 x 1600, 60 fps)
Hier geht es zum vollständigen Artikel…
 

Unternehmen: tekmodul GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de