Unictron mit neuen GNSS Patch-Antennen

München, 02.07.2019 (PresseBox) – Die neuen PB28D GNSS ceramic patch-Antennen von CompoTEKs Partner Unictron unterstützen den simultanen Multi-Band-Empfang der Satellitennavigationssysteme GPS, GLONASS, BDS, Galileo, /QZSS/IRNSS. Infolgedessen erreichen sie im Freien „Lane-Level Accuracy“ und sind außerdem deutlich widerstandsfähiger gegenüber Mehrfachausbreitung bzw. reflektierter Signale in urbanen Szenarien. Darüber hinaus sind sie wesentlich unempfindlicher gegenüber Interferenzen und Jamming.
Features
Die PB28D kann gleichzeitig folgende Signale empfangen:
GPS L1/L5
GLONASS G1/G3 BeiDou (BDS) B1/B2
Galileo (GAL) E1/E5
QZSS L1/L5
IRNSS L5
Detailliertere Informationen finden Sie im entsprechenden Datenblatt.
Applikationen
Einsatzgebiete für Unictrons neueste Antennen sind unter anderem:
Telematik für den Automotive-Sektor
Sicherheit in der Echtzeitüberwachung
Marine
Navigation
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Lassen Sie sich doch einfach von einem unserer Antennen-Experten beraten oder teilen Sie uns direkt Ihre individuellen Anforderungen mit!

Unternehmen: CompoTEK GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de