Mini-ITX-Motherboard mit 8. Generation Intel® Core™ i7/i5/i3 Prozessor (Codename: Coffee Lake) – MANO520

Langenfeld, 26.06.2019 (PresseBox) – Mit Intel® Q310 oder Q370 Chipsatz
Das neue Mini-ITX-Motherboard MANO520 wird von dem LGA1151 Sockel der 8. Generation Intel® Core™ i7/i5/i3 (Codename: Coffee Lake), Intel® Pentium® oder Intel® Celeron® Prozessor mit dem Intel® Q310 Chipsatz (auf Wunsch Intel® Q370) angetrieben. Das Intel® Coffee Lake-Board wurde speziell für anspruchsvolle Anwendungen in der Industrie konzipiert und zeichnet sich durch einen zuverlässigen Betrieb, vielseitige Kommunikationsfunktionen und Echtzeitsysteme aus.
ATX-Anschluss
Das MANO520 unterstützt zwei 260-Pin DDR4-2666/2400 SO-DIMM-Sockel für einen Speicherplatz von bis zu 32 GB. Für ausreichenden Datenspeicher sind ein mSATA- und drei SATA-600-Anschlüsse integriert. Zudem ist das Board mit einem Half-Size PCI-Express-Mini-Card-Slot, einem PCIe x16 und M.2 Key E Slot passend für Wi-Fi, Bluetooth und 3G/LTE ausgestattet. Der Mini-ITX-Computer verfügt zusätzlich über einen ATX-Anschluss mit automatischer Stromversorgung im AT-Modus.
Für displaybezogene Anwendungen
Das Board zeichnet sich besonders durch seine verbesserte CPU und integrierte Intel® onboard Grafik aus. Hierdurch werden eine schnelle Videobeschleunigung und Triple-View ermöglicht. Passend für Display-bezogene Anwendungen sind zwei DisplayPorts++, ein HDMI und ein LVDS-Port mit einer 4K-Ultra-HD-Auflösung verbaut. Mit einer Größe von nur 17 x 17 cm kann das Industrie-Motherboard auch in engen Plätzen zum Einsatz kommen. Exemplarische Einsatzgebiete sind zum Beispiel Digital Signage Anwendungen, Überwachungssysteme, als Kontrollfunktion in der Industrie und zur Automatisierung.
Von 0°C bis +60°C betriebsbereit
Eine hohe I/O-Konnektivität ist durch zwei Gigabit LANs mit einem Intel® Ethernet Controller i211-AT und Intel® Ethernet Connection i219-LM gegeben. Zusätzlich sind ein HD-Codec-Audio-Anschluss, jeweils vier USB 3.0 und USB 2.0, ein RS-232/422/485 mit +5/+12V Power, drei RS-232, ein DisplayPort++, ein HDMI und ein LVDS vorhanden. Um unabhängig von Temperaturschwankungen arbeiten zu können, ist das Board von 0°C bis +60°C betriebsbereit. Außerdem werden ein Watchdog Timer, Funktionen zur Hardware-Überwachung und das Trusted Platform Modul (TPM) 2.0 unterstützt.
Das Mini-ITX-Motherboard MANO520 von AXIOMTEK ist ab sofort für Sie erhältlich. Bei Produktanfragen steht Ihnen unser Vertriebsteam gerne unter welcome@axiomtek.de zur Verfügung.
Haupteigenschaften
LGA1151 8. Generation Intel® Core™ i7/i5/i3 Prozessor (Codename: Coffee Lake)
Intel® H310 Chipsatz (auf Wunsch Intel® Q370)
Zwei DDR4 SO-DIMM für einen Speicherplatz von bis zu 32 GB
Jeweils vier USB 3.0 und USB 2.0
Vier COM Ports (ein RS-232/422/485, drei RS-232)
Drei SATA-600 und ein mSATA
PCIe x16 und M.2 Key E
Unterstützt TPM 2.0 (auf Wunsch)

Unternehmen: AXIOMTEK Deutschland GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*