Atlantik Elektronik präsentiert neuen hochgenauen kernlosen Stromsensor von Asahi Kasei Microdevices

Planegg, 26.06.2019 (PresseBox) – Atlantik Elektronik, Anbieter innovativer Sensor-Lösungen, präsentiert die kleine und hochgenaue kernlose Stromsensor Familie CZ-381x von AKM.
Der Markt verlangt nach immer kleineren Systemen sowie staub- und wassergeschützten Gehäusen. Kleine Gehäuse, eine geringe Wärmeentwicklung und ein hoher Temperaturbereich, sind einige Anforderungen an Stromsensoren.  Die kernlose Stromsensor Familie CZ-381x eignet sich für Systeme, die Schwierigkeiten bei der Wärmeunterdrückung haben, und für Anwendungen, die viel Strom verbrauchen, z.B. Wechselstrommotoren, Gleichstrommotoren, USVs, Leistungskonditionierer sowie Klimaanlagen.
Die CZ-381x-Serie unterstützt bis zu +125°C Betriebstemperatur, indem sie die Wärmeentwicklung mit einem ursprünglich entwickelten AKM-Paket unterdrückt. Dies ermöglicht 40 Arm Gleichstrom und macht die CZ-381x Sensorfamilie auch im Strombereich einsetzbar, wo konventionelle Stromsensoren mit Kern benötigt werden. Daher ist eine Verkleinerung für bestehende Systeme möglich.
Diese Stromsensor-Serie verfügt über einen hochgenauen kernlosen Stromsensor mit 0,7% v. E. (typisch). Dies trägt dazu bei, dass die Systemeffizienz und die präzise Steuerung in einem umfangreichen Anwendungsspektrum verbessert werden.
Die Größe der CZ-381x-Serie beträgt nur 11,5 x 8,3 x 2,0 (mm), was etwa 1/20 des Volumens herkömmlicher Produkte entspricht.
Der Infrarotsensor Serie CZ-381x von Asahi Kasei Microdevices ist bei Atlantik Elektronik ab sofort verfügbar.

Unternehmen: Atlantik Elektronik GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*