Kudelski Security erweitert Beratungsservices dank erfahrener führender Sicherheitsexperten

Cheseaux-sur-Lausanne, Schweiz und Phoenix (AZ), USA, 19.06.2019 (PresseBox) – Kudelski Security, die Cybersicherheitsabteilung der Kudelski-Gruppe (SIX:KUD.S), gab heute die Erweiterung der Beratungsservices durch ein Team aus Chief Information Security Officers (CISOs) bekannt, die Kunden auf den Kernmärkten in den USA und Europa unterstützen.
Kudelski Security investiert in den Kernmärkten, um die wachsende Nachfrage nach den angebotenen Services in den Bereichen Strategie und Governance, Risiko-, Bedrohungs- und Schwachstellen-Management sowie Reaktion auf Zwischenfälle zu bedienen. Da sich die Mitarbeiter und Expertise in der Nähe die Kunden befinden, stehen deren Sicherheitsverantwortlichen lokale Ressourcen zur Verbesserung der Sicherheitsstrategie, Bewertung der Programme und Taktiken sowie Peer-to-Peer-Beratungen zur Verfügung, damit die Unternehmen die grossen alltäglichen Sicherheitsherausforderungen meistern können.
Im Rahmen dieser Erweiterung hat das Unternehmen mehrere Mitarbeiter strategisch neu eingestellt. So wurden Jill Allison und Wayne Reynolds als Advisory CISOs für die Kundenengagements in den nördlichen bzw. südlichen Zentralregionen der USA eingestellt. Reynolds und Allison unterstützen Jason Hicks, der als Kudelski Advisory CISO für den westlichen Teil der USA verantwortlich ist, John Hellickson, ehemals CISO von First Data und heute Leiter für die Beratungsservices in den USA, sowie Martin Dion, der kürzlich zum Global CISO bei Kudelski Security befördert wurde und alle Services in Europa leitet.
«Die Rolle des CISO hat sich in den vergangenen Jahren erheblich geändert», erklärt Rich Fennessy, CEO bei Kudelski Security. «Sicherheitsverantwortliche müssen Programmziele genau mit Geschäftszielen abstimmen, Kosteneinsparungen nachweisen und gleichzeitig die immer raffinierteren Cyberbedrohungen und -angriffe abwehren.»
Fennessy ergänzt: «Dank der neu eingestellten erfahrenen Sicherheitsexperten in unseren regionalen Teams können wir enger mit unseren Kunden zusammenarbeiten und täglich mit ihnen interagieren, um die neuen und komplexen Herausforderungen der erweiterten Verantwortungsbereiche anzugehen. Unsere erweiterten Beratungsservices bieten unseren Kunden in Kombination mit den Secure Blueprint- und Strategy-as-a-Service-Angeboten von Kudelski Security die Unterstützung, die sie in Anbetracht sich schnell ändernder Sicherheitsstrategien, Ziele und Verantwortungen benötigen.»
Die Advisory CISOs von Kudelski Security fördern ausserdem die Zusammenarbeit innerhalb der Sicherheits-Community, indem sie die Kunden und andere Cybersicherheitsexperten bei verschiedenen lokalen CISO-Konsortien und Cybersicherheits-Summits an einen Tisch bringen, um die drängendsten Sicherheitsherausforderungen zu besprechen und sich über Best Practices und Strategien auszutauschen. Bei einem aktuellen Programm in Minneapolis (USA) wurde die Komplexität bei der Absicherung von verteilten Netzwerken aus Sensoren und operativen Technologien (OT) untersucht, die in Produktionsunternehmen, Energieversorgern sowie in der Öl- und Gasindustrie weit verbreitet sind. Bei ähnlichen Programmen in der Schweiz sprachen führende Sicherheits- und Technologieexperten über Themen wie Strategien für Sicherheitsprogramme, Cloud-Implementierung und die Auswirkungen neuer Technologien.
Zusätzlich zum Team für Beratungsservices bietet der Kudelski Security Client Advisory Council (CAC) Unternehmensführern wertvolle Erkenntnisse zu wichtigen Sicherheitsherausforderungen, die von spezifischen Problemen für grosse Unternehmen bis zur Überprüfung und Analyse neu entwickelter Produkt- und Service-Innovationen reichen. So veröffentlichte das Unternehmen kürzlich den CAC-Bericht «Facilitating Cyber Board Communications» (Vereinfachen der Kommunikation mit der Unternehmensführung zum Thema Cybersicherheit), der CISOs als Leitfaden für die bessere Kommunikation von Sicherheitsprogrammen und -initiativen gegenüber ihren Vorgesetzten und der Unternehmensführung dient. Zudem wurde Secure Blueprint, die Kudelski Security-Plattform für Cybersicherheits-Geschäftsverwaltung, basierend auf CAC-Feedback konzipiert, um CISOs beim Aufbau zuverlässiger und auf das Geschäft ausgerichteter Sicherheitsprogramme zu unterstützen, damit sie mit den Veränderungen der Bedrohungslandschaft Schritt halten können.
Weitere Informationen zu den Beratungsservices von Kudelski Security finden Sie unter https://www.kudelskisecurity.com/de/services/beratung.

Unternehmen: Kudelski Security


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*