Drahtseile

Essen, 19.06.2019 (PresseBox) – Vom 17.-18.09.2019 findet das Seminar „Drahtseile“ im Haus der Technik e.V. unter der Leitung von Herrn Dipl.-Ing. Roland Verreet in Essen statt.
Neben den technischen Grundbegriffen der Drahtseiltechnik werden Seilauswahlkriterien und Maßnahmen zur Verbesserung der Seilstandzeiten erarbeitet. Ein besonderer Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf der Inspektion von Drahtseilen und der Vermeidung von Drahtseilschäden. Demonstrationen auf einem Rechner ergänzen die Vorträge.
Nach Abschluss des Seminares sind die Teilnehmenden in der Lage Krane und Anlagen drahtseilgerecht auszulegen sowie für ihre Anwendungen die geeigneten Drahtseile auszuwählen. Zudem können die Teilnehmenden Seilschäden beurteilen und Maßnahmen zur Verbesserung der Seilstandzeiten treffen.
Das Seminar richtet sich an Konstrukteure, Hersteller, Betreiber, Sachverständige und Überwacher/Prüfer von Förderanlagen/-mitteln mit Drahtseilen, Fertigungsleiter und Montageleiter der Hersteller von Kranen, Sicherheitsingenieure, Sicherheitsfachkräfte und Einkäufer des Betreibers von Kranen, Sachverständige und Sachkundige für die Prüfung von Kranen, Unternehmer, Betriebsräte, Sicherheitsfachkräfte, Sicherheitsbeauftragte.

Unternehmen: Haus der Technik e.V.


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*