Arvato Systems ernennt Kurt Krinke zum Vice President Sales – Broadcast Solutions in Nordamerika

Gütersloh / New York, 13.06.2019 (PresseBox) –
Branchenexperte für Broadcast & New Media treibt Wachstum von Arvato Systems Nordamerika erfolgreich voran
Fokussierte Strategie zur Ausweitung der Geschäftsfelder in den Schlüsselmärkten Nordamerika
Arvato Systems gibt bekannt, dass Kurt Krinke zum Vice President Sales – Broadcast Solutions Arvato Systems North America ernannt wurde.
Krinke kam 2017 als Senior Director US Sales zu Arvato Systems, wo er die Verantwortung für Ausarbeitung von Strategien für den Vertrieb und die Geschäftsentwicklung übernahm. Schwerpunkt dabei lag auf dem Ansatz, das Wachstum durch Vertriebswege über mehrstufige Kanäle auszubauen und zu stärken. Bevor Krinke zu Arvato Systems kam, war er Vertriebsleiter bei Avid Technology, wo er 14 Jahre lang tätig war.
Holger Noske, Vice President of Broadcast Solutions bei Arvato Systems, verkündete jüngst, dass Kurt Krinke ab sofort die Verantwortung für das gesamte Vertriebsteam in den USA und Kanada übernimmt. „Unter Kurts Führung hat das US-Team in den vergangenen 18 Monaten ein beeindruckendes Wachstum erzielt“, sagt Noske. „Kurt hat ein großartiges Team aufgebaut und eine fokussierte Strategie umgesetzt, wir sehen eine starke Dynamik, die in ganz Nordamerika wächst.“
„Arvato Systems ist produktseitig mit seiner Video Production Management Suite perfekt positioniert, um der Branche die besten Lösungen anzubieten“, sagt Krinke. „Ich bin stolz auf das, was wir bisher erreicht haben, und ich fühle mich geehrt, das Team zu führen, während wir unser Wachstum im Markt fortsetzen.“ Krinke hat einen Bachelor-Abschluss in Radio, TV, Film von der University of Wisconsin-Whitewater und einen Master-Abschluss in Broadcast Management von der University of Louisiana-Lafayette.

Unternehmen: Arvato Systems GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*