Digital Signage Player mit Acer Being Device Management (BDM) für intelligenten Einsatz im Einzelhandel – DSP300-318

Langenfeld, 29.05.2019 (PresseBox) – Effizienter Betrieb
Der neue Digital Signage Player DSP300-318 von AXIOMTEK verfügt über das Acer Being Device Management (BDM) und eignet sich für den intelligenten Einsatz im Einzelhandel. Der Embedded PC wird von dem Intel® Pentium® Prozessor N4200 und Celeron® Prozessor N3350 angetrieben. Durch seine schlanke Form von nur 20mm passt der PC somit in kleine Bereiche hinter Beschilderungen. Besonders in digitalen Menü-Boards, Self-Ordering-Systemen, Einzelhandelsanwendungen, interaktiven Kiosksystemen oder Videowänden bringt der DSP300-318 mit Acer BDM einen großen Nutzen.
Vorinstallierte Acer BDM Plattform
Die BDM-Plattform ist bereits auf dem Digital Signage Player vorinstalliert. Sie bietet zahlreiche Vorteile, wie zum Beispiel die Remote-Management-Funktion zur Steuerung in Echtzeit und eine schnelle Implementierung. Acer BDM ist eine cloudbasierte Geräteverwaltungsplattform, die von der Acer Cloud Technology entwickelt wurde. Sie sorgt für eine integrierte Hardware- und Software-Geräteverwaltungslösung, die System Integrators (SI) und Management Service Providers (MSP) bei der Reduzierung von Kosten und Verbesserung des Betriebs unterstützt. Zusätzlich werden die Systemausfallzeiten und Wartungskosten gesenkt sowie vielseitige Cloud-Device-Management-Funktionen unterstützt. So kann das Produkt im Einzelhandel, Bankwesen, Transport und im Gastgewerbe nahtlos Informationen überliefern.
Kompaktes Design
Das Intel® Apollo Lake-basierte DSP300-318 unterstützt HDMI- und Dual-Mode DisplayPort Outputs (DP++) passend für dynamische Grafik- und Video-Werbung in 4K-Auflösung. Zusätzlich sind zwei DDR3L-1600 SO-DIMMs für einen Speicher von bis zu 8 GB vorhanden. Um eine hohe I/O-Konnektivität zu gewährleisten, sind zahlreiche Anschlüsse integriert – so zum Beispiel ein Audio-Anschluss, drei USB 3.0 Ports, ein USB 2.0 Port, ein RS-232 Port, zwei Gigabit Ethernet Ports, ein HDMI 1.4 Port und ein DisplayPort 1.2, der eine 4K-Auflösung unterstützt. Passend für Wi-Fi- und Bluetooth-Module ist ein M.2 Key E 2230 und für 4G LTE ein M.2 Key B 3042 vorhanden. Zudem können ein SIM-Karten-Slot für 3G/LTE-Funkverbindungen sowie ein M.2 Key M 2280 und auf Wunsch ein 64GB eMMC 5.0 für zusätzlichen Speicherplatz genutzt werden. Durch das lüfter- und kabellose Design kann der schmale Digital Signage Player via Wand- und VESA-Halterung montiert werden, wodurch eine einfache Installation in verschiedenen Umgebungen ermöglicht wird. Zudem unterstützt der DSP300-318 Windows® 10 IoT und Linux.
Der neue Digital Signage Player mit Acer Being Device Management (BDM) ist ab sofort für Sie erhältlich. Bei Produktanfragen steht Ihnen unser Vertriebsteam gerne unter welcome@axiomtek.de zur Verfügung.
Haupteigenschaften
Lüfterloser Betrieb und geringer Stromverbrauch
Zwei DDR3L-1600 SO-DIMMs für einen Speicher von bis zu 8 GB
Ein HDMI 1.4 und ein DisplayPort 1.2
Vier USB und zwei GbE LAN Ports
Ein M.2 Key E 2230 für Wi-Fi- und Bluetooth-Module
Ein M.2 Key B 3042 für 4G LTE
Ein M.2 Key M 2280 für zusätzlichen Speicher
Unterstützt die Acer BYOC Being Device Management (BDM) Plattform

Unternehmen: AXIOMTEK Deutschland GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*