Zukunftssicher und cloudfähig: ORBIT modernisiert das Rechenzentrum der Hommel Gruppe

Bonn, 27.05.2019 (PresseBox) – Die Hommel Gruppe beauftragte IT-Dienstleister ORBIT, ihr Rechenzentrum in Köln zukunftssicher und cloudfähig zu modernisieren. Für eine der größten Beratungs-, Service- und Vertriebsgesellschaften für CNC-Werkzeugmaschinen in Deutschland lieferte ORBIT ein wirtschaftliches und methodisches Konzept. Mit der Next Generation HCI von NetApp und einer neuen Disaster-Recovery-Strategie ist die Hommel Gruppe nun für stetig steigende Anforderungen sicher gewappnet.
Die Lösung von NetApp vereint Server, Speichersysteme, Netzwerk-Komponenten und die Management-Software VMware in einem Gerät. Klarer Pluspunkt für die Administratoren: Sie erledigen damit im Rechenzentrum von Hommel 99 % ihrer Aufgaben über die intuitiv bedienbaren VMware-Tools. Alle Prozesse laufen damit deutlich einfacher und schneller ab. Das System erreicht die errechneten Deduplikationsfaktoren, die Latenzen des Storage liegen durchweg bei maximal 1 ms und die Kapazitäten sind – wie gewünscht – ausreichend für die nächsten 5 Jahre.
Auch die neue Disaster-Recovery-Strategie von ORBIT vereinfacht Bestehendes. Hommel nutzte zwei Virtualisierungsplattformen, die mit unterschiedlichen Backup-Software-Lösungen gesichert wurden. Jetzt gibt es für beide Plattformen nur noch eine Backup-Software: Veeam Backup & Replication sichert VMware und Hyper-V komplett und integriert sich nahtlos in das neue HCI-System. Die Software verfügt über Schnittstellen in die Cloud, sodass Backups ohne großen Aufwand auszulagern sind.
Torsten Knuppen, Leiter der IT-Abteilung, ist rundum zufrieden: „Die Zusammenarbeit mit ORBIT war für beide Seiten sehr angenehm und ein voller Erfolg! ORBIT ist für uns ein Partner auf Augenhöhe. Das Know-how der Consultants ist hervorragend. Und die NetApp HCI ist im Hinblick auf Stabilität und Performance einfach super!“

Unternehmen: ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*