fintus ermöglicht noch schnellere Kreditbearbeitung

Frankfurt am Main, 27.05.2019 (PresseBox) – Die SCHUFA Holding AG ist führender Lösungsanbieter von Auskunftei- und Informationsdienstleistungen für Unternehmen und Verbraucher. Vor allem in der Beurteilung der Kreditwürdigkeit von Einzelpersonen und Unternehmen ist die SCHUFA die Auskunftei, der in Deutschland vertraut wird. Finanzinstitute nutzen die Informationen als wichtigen Bestandteil ihrer Kreditentscheidung. Mit durchschnittlich 450.000 Auskünften pro Tag ist die SCHUFA somit eine wichtige Stütze der kreditgebenden Wirtschaft in Deutschland.
Der Prozess des Datenaustausches ist nun in die fintus Prozessautomatisierungs- –und -digitalisierungsplattform integriert. Die digitale Antragsstrecke für einen Online-Kredit ist somit nun noch schneller und effizienter. Die fintus Suite stellt über eine entsprechende API (Schnittstelle) die Anfrage zum potenziellen Kreditnehmer an die SCHUFA und erhält im Gegenzug umgehend eine tagesaktuelle Auskunft zurück. Nahezu 100 Prozent der Auskünfte werden in Echtzeit und in höchster Qualität generiert und übermittelt.
Die digitale Antragsstrecke der fintus Suite deckt dabei alle Schritte von der Angebotserstellung über die Bonitätsprüfung und die Online-Legitimation bis hin zum digitalen Vertragsabschluss ab. Die Datenerfassung geschieht bereits während der Beantragung. Dieser voll digitalisierte Prozess inkl. SCHUFA-Auskunft macht jedes Finanzinstitut zu einer 24 Stunden geöffneten Bank mit überragender Customer Experience.
Über die SCHUFA
Die SCHUFA ist Deutschlands führender Lösungsanbieter von Auskunftei- und Informationsdienstleistungen für Unternehmen und Verbraucher. Insgesamt sind rund 9.500 Firmenkunden als Vertragspartner an unsere Dienstleistungen angeschlossen. Zudem nutzen rund 2,1 Millionen Privatkunden die SCHUFA-Angebote. Privat- und Geschäftskunden wie Banken, Sparkassen und Händlern bietet das Unternehmen kreditrelevante Informationen rund um Bonität, Identität und Betrugsprävention. Auf Grundlage unserer Entscheidungshilfen werden für Privat- und Geschäftskunden schnelle, kostengünstige und unbürokratische Vertragsabschlüsse möglich. Informationen rund um Produkte und Services für Privatkunden sowie eine Online-Einsicht in die eigenen, bei der SCHUFA gespeicherten Daten sind auf dem Internetportal www.meineSCHUFA.de erhältlich. Der Datenbestand der SCHUFA umfasst 943 Millionen Informationen zu 67,7 Millionen Privatpersonen und 6 Millionen Unternehmen.

Unternehmen: fintus GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*