SE-N207 – Whiskey Lake Embedded PC mit HDMI/DP

Pulheim ( Brauweiler ), 23.05.2019 (PresseBox) – SE-N207 ist ein lüfterloser, kompakter Embedded Box PC, der mit der 8. Generation der Intel Core Mobile Prozessoren (Codename Whiskey Lake) ausgestattet ist. Es stehen 4 Rechenkerne zur Verfügung, die bis zu 8 Threads gleichzeitig abarbeiten können. Mit 2x DDR4 kann auf bis zu 32GB Arbeitsspeicher zugegriffen werden. Der Embedded Box PC ist vielfältig über diverse Steckplätze erweiterbar: 1x mini PCIe, 1x M.2 sowie 1x SD. Daneben gibt es front- und rückseitig zugängliche I/O-Ports, wodurch der PC besonders flexibel mit zusätzlichen Peripherien verbunden werden kann: USB 2.0, USB3.0, COM, LAN, CANBus, I²CBus, HDMI, DP.
Über die HDMI/DP-Schnittstelle lassen sich zum Beispiel Video Capture Karten anbinden, so dass der Embedded PC als Recheneinheit im Bereich industrieller Bildverarbeitung eingesetzt werden kann. Optional ist der Embedded PC auch mit PoE-Funktionalität erhältlich. Zu den möglichen Einsatzgebieten zählen Automation, Retail, Banking und Medical. 
Intel Core Mobil i7/ i5/ i3 Prozessor
Drei unabhängige Displays (3 x HDMI / 1 x HDMI + 2 x DP)
Mehrere I/O-Ports (6 x LAN / 10 x USB / 8 x COM / DIO / I²C)
PoE-Funktion (optional)
Erweiterungssteckplatz [1 x Full-Size Mini-PCIe / SD-Steckplatz / 1 x M.2 (2242-D2-E)]
TPM-Modul (optional)

Unternehmen: Industrial Computer Source


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*