Wolters Kluwer CCH Tagetik erzielt zwölf Spitzen-Platzierungen in der neuen BARC-Studie „The Planning Survey 19“

Unterschleißheim, 21.05.2019 (PresseBox) – Mit zwölf Top-Platzierungen in verschiedenen Kriterien und einer Kundenzufriedenheit von 97 % unterstreicht CCH Tagetik, Teil von Wolters Kluwer Tax & Accounting, im neuen “The Planning Survey 19” von BARC  eine führende Position im Bereich Finance- und Planungssoftware. Die Ergebnisse der Umfrage wurden heute im Rahmen der diesjährigen BARC Konferenz “Digital Finance & Controlling” veröffentlicht, auf der CCH Tagetik auch als Aussteller präsent ist.
Das Forschungs- und Beratungsinstitut BARC (Business Application Research Center) befragt im Rahmen der weltweit größten Untersuchung ihrer Art jährlich fachliche und technische Anwender von Planungs-, Budgetierungs- und Forecasting-Lösungen.
Insgesamt wurden bei “The Planning Survey 19” auf diese Weise 22 Produkte bzw. Produktgruppen anhand von 28 KPIs detailliert analysiert. Durchgeführt wurde die Studie im Zeitraum von November 2018 bis Februar 2019. Ziel war es, Kaufentscheidungen, Implementierungszyklen und den tatsächlichen geschäftlichen Nutzen zu untersuchen.
Die Spitzen-Platzierung “Top-ranked” konnte CCH Tagetik in verschiedenen Vergleichsgruppen unter anderem in den Kriterien “Workflow”, “Planning Content”, “Functionality”, “Data Integration” und “Ease of Use” erzielen. Als “Leader” stuften die befragten Anwender die Finance-Transformation-Plattform darüber hinaus hinsichtlich neun weiteren Aspekten wie beispielsweise “Vendor Support”, “User experience” und “Product satisfaction” ein.
81 % der befragten Nutzer bewerteten das Preis-Leistungsverhältnis der Lösung mit “exzellent” oder “gut”, während im Gesamtdurchschnitt nur 71 % ihre Planungssoftware so hoch einstuften. Mit 97 % ist darüber hinaus die große Mehrzahl der CCH Tagetik Nutzer sehr zufrieden oder zufrieden mit der Lösung.
“Im Rahmen der der neuen BARC-Studie The Planning Survey 19 mussten wir uns nicht nur sehr namhaften Mitbewerbern, sondern vor allem auch dem kritischen Blick unserer bestehenden Anwender stellen”, sagt Andreas Drescher, General Manager Central and Northern Europe. “Da speziell das Feedback und die Zufriedenheit unserer Nutzer zu den wichtigsten internen Kennziffern für uns zählen, freuen wir uns ganz besonders über die überaus positiven Ergebnisse. Wir begreifen dies gleichzeitig als Motivation, CCH Tagetik als umfassende Finance-Transformation- und CPM-Plattform kontinuierlich im Sinne unserer Kunden weiterzuentwickeln.”

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*