Dritter Scheugenpflug-Ausbildungstag mit 210 Besuchern

Neustadt/Donau, 20.05.2019 (PresseBox) – Starte mit uns in die Zukunft! Unter diesem Motto fand am 11. Mai 2019 der dritte Ausbildungstag der Scheugenpflug AG statt. 210 Besucher informierten sich an diesem Tag über die Ausbildungsberufe des Neustädter Maschinen- und Anlagenbauers.
Im richtigen Umgang mit Feile, Lötkolben, Seitenschneider und Co. konnten sich am 11. Mai 2019 die Besucher des dritten Scheugenpflug-Ausbildungstags üben. 210 Jugendliche und ihre Begleitpersonen waren nach Neustadt/Donau gekommen, um sich über die Ausbildungsmöglichkeiten beim Spezialisten für Klebe-, Dosier- und Vergusstechnik zu informieren.
Workshops fanden begeisterten Zulauf
Das Veranstaltungsprogramm war breit gefächert: Neben Tipps und Tricks zur Bewerbung hatten die Gäste bei Führungen durch die Produktionshallen die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen von Scheugenpflug zu werfen. Auch aktuelle Auszubildende waren an diesem Tag vor Ort und präsentierten die Projektarbeiten für ihre Abschlussarbeit. Auf großes Besucherinteresse stießen insbesondere die verschiedenen Workshops. Tatkräftig unterstützt von Scheugenpflug-Azubis konnten die Jugendlichen hier erste praktische Erfahrungen in den angebotenen Ausbildungsberufen sammeln.
„Wir freuen uns sehr, dass so viele Besucher die Möglichkeit genutzt haben, unser Unternehmen näher kennenzulernen“, erklärt Stephanie Niewiem, Leiterin Personalmanagement bei Scheugenpflug. „Wir möchten auch in Zukunft noch weiter wachsen, am besten mit Nachwuchs aus dem eigenen Haus. Deshalb besitzt die betriebliche Ausbildung bei uns einen sehr hohen Stellenwert.“
Die Scheugenpflug AG bietet jährlich rund 12 Ausbildungsplätze zu den Berufen Elektroniker (m/w/d) Betriebstechnik, Fachinformatiker (m/w/d), Industriemechaniker (m/w/d), Zerspanungsmechaniker (m/w/d), Mechatroniker (m/w/d), Industriekaufmann (m/w/d) und Technischer Produktdesigner (m/w/d) an. Die dreimonatige Bewerbungsphase für 2020 startet am 1. August 2019.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*