Smith & Nephew zentralisiert Daten auf Medidata-Plattform um Studienbestand zu erweitern

Düsseldorf, 13.05.2019 (PresseBox) – Medidata gibt bekannt, dass das Medizintechnikunternehmen Smith & Nephew alle globalen Studien des Unternehmens in der Medidata Rave Clinical Cloud konsolidiert hat. Das Unternehmen erweiterte die Nutzung von Rave und wird zukünftig Medidata Managed Services einsetzen, um klinische Studien weltweit konzipieren und durchführen zu können.
Mit der Einführung der Medidata Clinical Cloud hat Smith & Nephew einen nahtlosen Datenfluss von der elektronischen Datenerfassung (EDC) zum Managementsystem für klinische Studien (CTMS) auf einer einzigen Plattform geschaffen. Dies vereinfacht die Studienüberwachung und liefert klinischen Teams einen einfachen Zugriff und Visualisierung der Daten, die zum Verständnis von Registrierung und Fortschritt einer klinischen Studie verhelfen.
Das datengesteuerte CTMS von Medidata ermöglicht Smith & Nephew eine schnellere Erweiterung des Studienportfolios, indem es Datensilos auflöst. Somit können sich die Teams bei klinischen Studien auf Überwachungsaktivitäten konzentrieren, die für den Erfolg einer Studie entscheidend sind. Diese neue Funktionalität ermöglicht klinischen Teams:
Daten einmalig einzugeben und EDC-Daten zu finden, auf diese zuzugreifen und immer wieder zu nutzen
die Beseitigung kostspieliger Integrationen, doppelter Dateneingaben, Datenabgleiche und manueller Tracking-Aktivitäten.
den Zugriff auf Echtzeitdaten mit einer einzigen Anmeldung
„Der Ausbau unserer Partnerschaft mit Medidata wird einen einheitlichen Ansatz für die Verwaltung aller unserer klinischen Studien etablieren, während wir unser Portfolio an fortschrittlichen Medizinprodukten erweitern, um das Leben von Patienten auf der ganzen Welt zu verbessern“, so Andy Weymann, Chief Medical Officer, Smith & Nephew.
Smith & Nephew wird mit dem Managed Services Team von Medidata zusammenarbeiten, um Studien in den Bereichen Orthopädie, Sportmedizin und modernes Wundmanagement zu konzipieren und durchzuführen.
„Wir freuen uns, dass Smith & Nephew sich entschieden haben, alle ihre Studien über die branchenführende Medidata Rave Clinical Cloud zu verwalten“, so Glen de Vries, Presidentund Mitbegründer von Medidata. „Durch die Schaffung eines nahtlosen Datenflusses zwischen EDC und CTMS auf einer zentralen Plattform haben Studienteams eine zentrale Datenquelle sowie Zugriff auf Echtzeitdaten und in jeder Anwendung.“
Über Smith & Nephew
Smith & Nephew ist ein Unternehmen im Bereich der Medizintechnik und führend in den Fachbereichen Orthopädie, Wundmanagement, Sportmedizin und HNO. Smith & Nephew beschäftigt mehr als 16,000 Mitarbeiter in über 100 Ländern. Der Jahresumsatz im Jahre 2018 belief sich auf fast 4,9 Milliarden Dollar. Smith & Nephew ist Mitglied des FTSE100 (LSE:SN, NYSE:SNN). Mehr Informationen zu Smith & Nephew finden Sie auf der Unternehmenswebsite www.smith-nephew.com und auf Twitter, LinkedIn oder Facebook.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*