Kompetenter Ansprechpartner in Handlingfragen

Geislingen, 29.04.2019 (PresseBox) – Auf der LIGNA 2019, der internationalen Fachmesse für die Forst- und Holzwirtschaft in Hannover, präsentiert Eurotech Vertriebs GmbH vom 27. bis 31 Mai neben innovativen Vakuum-Handling Lösungen für verschiedenste Anwendungen in der Holz be- und verarbeitenden Industrie auch Einblicke in den Kompetenzbereich Anlagenbau. Die Schwerpunkte liegen neben einem umfassenden Sortiment an Vakuumkomponenten, eT-Grippern und Handhabungsgeräten auf Komplettlösungen für die Beschickung und Kommissionierung. Besucher am Stand E14 in Halle 16 erhalten Informationen über kundenorientierte Lösungen und ihrer Umsetzung von der Konstruktion bis zur Montage beim Kunden.
„Komplettlösungen, alles aus einer Hand“ unter diesem Motto präsentiert sich euroTECH Vertriebs GmbH als Systemlieferant im Kompetenzbereich Anlagenbau. Vom einfachen Saugrahmen als Handlinglösung für den Maschinenbau bis zur kompletten Beschickungs- oder Kommisionieranlage erarbeitet Eurotech in enger Zusammenarbeit mit den Kunden passende Lösungen. Die gesamte konstruktive und produktive Umsetzung führt euroTECH durch.
Als Innovation beim Handling von Plattenmaterial zeigt euroTECH den 180-Grad-Wender Loop aus der Hebegeräte Produktfamilie eT-Hover. Das eT-Hover-loop kommt zum Einsatz, um flächige, vakuumdichte Lasten aus unterschiedlichen Materialien bis max. 500 kg um 180 Grad zu wenden. Mögliche Einsatzgebiete sind zum Beispiel Bediener von CNC-Bearbeitungszentren in Kleinbetrieben, wo automatische Beschickungen aus wirtschaftlicher Sicht nicht einsetzbar sind.
Den Besucher erwarten weitere Handlinggeräte aus den Produktfamilien eT-Hover und eT-Lift. Das Univac-line ist das neueste Mitglied der eT-Hover Familie. Es erleichtert Fenster- und Fassadenbauern die Arbeit. Neben dem Baustellengerät Univac wird das Modesty, ein Hebegerät für Lasten bis 250 kg in pneumatischer Ausführung, gezeigt.
Mit dabei sind auch die Vakuumsaugkästen eT-Gripper mit ihren gewichtsparenden Leichtmetallprofilen. Sie eignen sich für häufig wechselnde Oberflächen oder Formate und kommen mit glatten, sägerauen, unebenen und welligen Strukturen gleichermaßen zurecht. Am Stand von Eurotech stehen eT-Gripper und verschiedene Materialien zum Testen bereit. Ein neuer akkubetriebener Handsauger ergänzt das Produktportfolio im Handlingbereich und kann ebenfalls getestet werden.
Um Gegenstände wie Holzplatten, Kartons, Säcke oder Kanister schnell, einfach und flexibel zu heben, stapeln oder umzulagern ist der Schlauchheber eT-Lift eine Entlastung. Die vielseitigen und nahezu in allen Bereichen einsetzbaren Hub- und Positionierhelfer überzeugen durch einfache Handhabung und ergonomische Einhandsteuerung. Die abgestuften Tragfähigkeiten reichen von 20 bis max. 250 kg. Das Schnellwechselsystem und eine ständig wachsende Werkzeugpalette machen den eT-Lift zu einem universellen Werkzeug im Bereich Handling.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*