Mit Newsletter Marketing Neukundengewinnung ermöglichen

Wunstorf, 26.04.2019 (PresseBox) – Newsletter Marketing ist nicht einfach nur ein Teil Deines Online Marketings. Es ist auch ein wichtiges und wirksames Instrument, Dein Unternehmen und Deine Leistungen und Produkte gezielt bekannt zu machen. Hier erfährst, was dafür nötig ist.
 
Wie sehen Newsletter aus, die erfolgreich sind?
Welches sind die besten Newsletter Marketing Designs?
Wie werden Newsletter gelesen?
Wann den Newsletter am besten verschicken?
Wie sehen Newsletter aus, die erfolgreich sind?
Mittlerweile ist es von der technischen Seite aus gesehen nicht mehr schwer, einen attraktiven Newsletter zu entwerfen. Weiterhin ist es einfach, e-Mails in Masse zu versenden. Zuverlässige Newsletter Software wie MailchimpKlick TippcleverreachGet Response und viele mehr gibt es genug. Diese E-Mail-Programme machen Newsletter Marketing für kreative Unternehmer und Werbeagenturen relativ leicht. Informationen und Mailings können so schnell und unkompliziert von Unternehmen verbreitet werden. Dabei gilt: je mehr Abonnenten, desto mehr Empfänger für die Mail.
Leider heisst dieses noch lange nicht, dass der Newsletter dann auch erfolgreich ist und zahlreiche Leser ihn anfordern. Leser sollen ihn schließlich freiwillig abonnieren und ihn nicht einfach durch die Anmeldung auf der Landingpage aufgezwungen bekommen.
Wir merken schnell: Das  Anfordern der e-Mails alleine reicht nicht. Die Tatsache, ob der Newsletter auch tatsächlich gelesen wird, macht Newsletter Marketing erst interessant. Noch besser ist es natürlich, wenn die Tipps und Inhalte deiner e-Mail sogar weiterempfohlen werden. So erreichen Deine Informationen noch viel mehr Menschen, weil ihn nämlich
Kunden,
Interessenten,
Freunde,
Bekannte und wiederum deren Bekannte abonnieren!
Im Idealfall hast Du auch Elemente für das Direct Response Advertising eingebaut.
Mögliche Ziele vom Newsletter Marketing im Überblick
Bevor wir genauer einsteigen in den Bereich Newsletter Marketing, haben wir noch eine Checkliste. Hier sind die wesentlichen Ziele vom E-Mail-Marketing noch einmal zusammengefasst.
Die Mailings können folgende Ziele für Dein Unternehmen haben:
Kunden über neue Produkte, Dienstleistungen oder Veränderungen im Sortiment zu informieren.
Eine dauerhafte Beziehung zum Kunden zu schaffen und zu pflegen.
Durch e-Mails ein geeignetes, kostengünstiges Sprachrohr für die Marke und das Unternehmen zu haben.
Die Kunden auf die firmeneigene Webseite zu bringen.
Die Kunden auf den Blog vom Unternehmen zu leiten oder die neuen Blog Marketing Inhalte auf diese Weise mitzuteilen.
Verkaufszahlen wachsen zu lassen.
Neukundengewinnung und Kundenwachstum anzuregen.
Die Kunden per Mail direkt zu motivieren, Produkte zu erwerben oder Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen.
Den vollen Fachbeitrag lesen Sie unter https://kundenwachstum.de/newsletter-marketing/

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*