Messe und Konferenz für die Vliesstoff- und Einweghygiene Industrie in Südostasien

Düsseldorf, 18.04.2019 (PresseBox) – E.J. Krause & Associates, Inc. organisiert die erste internationale Messe und Konferenz für die Vliesstoff- und Einweghygieneindustrie in Südostasien vom 15. bis 17. Mai 2019 im Bangkok International Trade and Exhibition Center (BITEC), Thailand.
Die internationale Ausstellung und Konferenz präsentiert die gesamte Industriekette, darunter technische Materialien, Einweghygieneprodukte, wiederverwendbare Hygieneartikel, Ausrüstungen und die neuesten Fertigungstechnologien. Die ANDTEX 2019 wird offiziell durch das thailändische Ministerium für Industrie (MOI) unterstützt.
Über 150 Aussteller aus 13 Ländern haben sich angemeldet, darunter China, Deutschland, Japan, Indien, Indonesien, Niederlande, Österreich, Pakistan, Taiwan, Thailand, die Vereinigten Staaten und Vietnam.
Die ANDTEX Konferenz 2019 widmet sich der zukünftigen Entwicklung von Vliesstoffen und technischen Textilien im südostasiatischen Raum mit seinem enormen Potential. Experten und Vertreter des Ministeriums für Gesundheit, des Thailand Textile Institutes, Asia Nonwovens Fabrics Association, All Nippon Nonwovens Association, China Nonwovens & Industrial Textiles Association, Taiwan Nonwoven Fabrics Industry Association, Hong Kong Nonwovens Association, sowie EDANA sprechen über Ihre Visionen und diskutieren Themen wie:
– Wie fördert die staatliche Politik die Vliesstoffindustrie in den verschiedenen Industriesektoren
– Thailand – wachsender Markt für die Vliesstoffindustrie
– Trends in der Viesstoffindustrie weltweit
Konferenzsprecher von Europäischen Unternehmen wie Reifenhäuser-Reicofil, Lenzing oder Trützschler geben Einblicke in Spinnvlies-, Spunmelt-, und Kardierverfahren und deren Anwendungen.
Fachbesucher können sich ab jetzt online auf der Webseite der Veranstaltung anmelden: www.andtex.com. Weitere Informationen sind über die deutsche Niederlassung von E.J. Krause & Associates in Düsseldorf erhältlich (www.ejkgermany.de).

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*