bauma 2019: XXL-Messe trumpft mit Rekorden – auch beim Bagdedruck

Hannover / München, 12.04.2019 (PresseBox) – Groß, größer, bauma 2019: über 600.000 erwartete Fachbesucher – so viele wie noch nie bei einer bauma – strömen noch bis zum 14. April durch die Einlass-Systeme der Ticketing-Experten ADITUS zur Weltleitmesse der Baumaschinenbranche bei der Messe München – eine echte Herausforderung für die integrierten Badgedrucker, die auf Hochtouren laufen. „In dieser Größenordnung inklusive Badegruck ist das einmalig und für uns ein absoluter Weltrekord“, sagt Matthias Schön, Geschäftsführer von ADITUS und ergänzt: „Hinzu kommen noch über 280.000 Ausstellerzutritte, die ebenfalls ein Badge erhalten. In der Spitze wurden am ersten Messetag an einem Terminal 18 Zutritte mit Badgedruck pro Minute gemessen.“
Die bauma, ein Schauplatz der Superlative, findet alle drei Jahre statt. Mit einer Ausstellungfläche von 614.000 qm ist die bauma die weltgrößte Messe und – was alle relevanten Kennzahlen betrifft –  weitergewachsen. Die bauma 2019 ist die größte ihrer Art in der Messegeschichte und verlangt gerade bei der Bewältigung der Besucherströme einen reibungslosen Ablauf bei der Einlasskontrolle. Die Messe München baut seit dem letzten Jahr auf das Besuchermanagement von ADITUS. Die Technik kam erstmals zur Expo Real 2018 zum Einsatz und hat sich auf Anhieb bewährt.
Herzstück der Besuchermanagement-Systemlösung ist unser Self-Badging-Gate. Bei der Einlasskontrolle bekommen Fachbesucher und Aussteller hier ein persönliches Namensschild ausgedruckt. Ein bewährtes System, das aber noch nie 600.000 Besuchern mit Badgedruck standhalten musste.
„Unsere Systeme laufen auf Hochtouren, über 120 Self-Badging-Gates, 150 Kassen und 70 Funkhandscanner sind im Einsatz, alle Eingänge und Hallen sind in Betrieb. Wir haben es geschafft, für alle Besucher und Aussteller trotz der maximalen Auslastung zuverlässig Badges zu drucken“, sagt Schön und betont: „Seit über 20 Jahren sind wir als gefragte Spezialisten im Messe- und Ticketing-Geschäft unterwegs – die bauma 2019 übertrifft allerdings meine Erwartungen an ein Event! Die Größe und Dimension dieser Messe ist einfach überwältigend.“
Über Messe München
Die Messe München ist mit über 50 eigenen Fachmessen für Investitionsgüter, Konsumgüter und Neue Technologien einer der weltweit führenden Messeveranstalter. Insgesamt nehmen jährlich über 50.000 Aussteller und rund drei Millionen Besucher an den mehr als 200 Veranstaltungen auf dem Messegelände in München, im ICM – Internationales Congress Center München, im MOC Veranstaltungscenter München sowie im Ausland teil. Zusammen mit ihren Tochtergesellschaften organisiert die Messe München Fachmessen in China, Indien, Brasilien, Russland, der Türkei, Südafrika, Nigeria, Vietnam und im Iran. Mit einem Netzwerk von Beteiligungsgesellschaften in Europa, Asien, Afrika und Südamerika sowie rund 70 Auslandsvertretungen für mehr als 100 Länder ist die Messe München weltweit präsent.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*