Live-Webcast mit der Firma Devolutions am 30. April 209 um 15:00 Uhr

Regensburg, 11.04.2019 (PresseBox) – .
Zentralisieren, verwalten und Remoteverbindungen absichern
IT-Abteilungen sind für die Verwaltung und Kontrolle des Zugriffs auf ein ständig wachsendes Inventar von Servern, Computern und Geräten vor Ort sowie außer Haus verantwortlich. Sich auf mehrere Remote-Verbindungswerkzeuge und Passwortverwaltungen zu verlassen, ist jedoch ineffizient, frustrierend und unsicher. Anstatt mit klaren Linien zu arbeiten, kämpfen IT-Profis, Systemadministratoren und Helpdesk-Techniker mit anhaltendem Chaos. Die Lösung besteht darin, Remote-Verbindungstechnologien, Remote-Maschinendaten, Passwortverwaltung und Zugriffssteuerung auf einer Plattform zu zentralisieren, die sicher, skalierbar und intuitiv einfach zu verwenden ist.
Was ist Remote Desktop Manager
Remote Desktop Manager (RDM) zentralisiert alle Remoteverbindungen auf einer einzigen Plattform, die abgesichert zwischen Benutzern und über gesamte Teams hinweg gemeinsam verwendet werden. Mit Hunderte von unterstützten integrierten Technologien – einschließlich mehrerer Protokolle und VPNs – sowie integrierter Passwortverwaltung für Unternehmen, globalen und granularen Zugriffssteuerungen sowie robusten mobilen Apps zur Ergänzung von Desktop-Clients für Windows und Mac, ist RDM ein echtes Schweizer Taschenmesser für den Remotezugriff. RDM bringt IT-Abteilungen in die Lage, Sicherheit, Geschwindigkeit und Produktivität im gesamten Unternehmen zu fördern und gleichzeitig Ineffizienz, Kosten und Risiken zu reduzieren.
Thema: Devolutions Remote Desktop Manager – Sitzungs-Management
Verwalten Sie Ihre Sitzungen in einer Oberfläche
Datum: 30. April 2019
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Dauer: ca. 10 Minuten
Zoom-Meeting beitreten:
https://zoom.us/j/116190770
Schnelleinwahl mobil:
+49 (30) 56795800
Meeting-ID: 116 190 770
Ortseinwahl suchen: https://zoom.us/u/aeqpCIqPXc
 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*