Diesel und Hydraulik schonend verkuppeln mit der Kompaktkupplung SGFlex-3FF

Waldkraiburg, 10.04.2019 (PresseBox) – Bei von Dieselmotoren angetriebenen Hydraulikanlagen erlaubt die drehelastische Kupplung SGFlex-3FF eine sehr aggregatschonende Verbindung. Die Kupplung überträgt das Drehmoment über robuste, elastische Gelenkscheiben mit der Tenpu®-Fadentechnologie. Radiale, axiale und winkelige Fluchtungsungenauigkeiten werden durch die Elemente kompensiert und Vibrationen oder Lastspitzen gedämpft. Dies sorgt für einen ruhigeren, resonanzfreien Lauf, was sich positiv auf die Lebensdauer von z.B. Pumpen und Getrieben auswirkt. Der große Vorteil dieser Konstruktion ist es, dass die auftretenden Radialkräfte kaum Verspannung am Gleitlager der Hydraulikpumpe verursachen und somit Leckagen vermieden werden können. Die Kompaktkupplung SGFlex-3FF ist für Motorleistungen bis zu 250 kW vorgesehen. Sie lässt sich leicht axial montieren und eignet sich auch als Ersatz für bestehende Anwendungen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*